Der Genius Download erweitert eure Zwischenablage, sodass ihr beliebig viele Elemente speichern und an beliebigen Stellen wieder einfügen könnt, wobei das grundsätzliche Verfahren mittels Strg+C und Strg+V bestehen bleibt.

 

Genius

Facts 

Nach Download, Installation und Start befindet sich der Genius Download in der Infoleiste, von wo aus der Clipboard Manager per Doppelklick jederzeit in den Vordergrund geholt werden kann. Hier seht ihr nun die von euch in die Zwischenablage gespeicherten Elemente. Bei Betätigung von Strg+V wird immer das Element eingefügt, das in der Liste als erstes steht. Das erste Element könnt ihr bestimmen, indem ihr einen Doppelklick auf ein Element in der Liste durchführt.

Genius

Genius Download: Bedienung mit Hotkeys und Pause-Funktion

Der Genius Download kann auch durch Tastenkombinationen bedient werden, diese findet ihr unter „Settings“ und „Shortcuts“. Ihr könnt hier auch eigene Tastenkombinationen bestimmen. Außerdem kann Genius auch pausiert und wieder gestartet werden, was nützlich ist, wenn ihr diverse Elemente im Clipboard habt, auf die ihr zu einem späteren Zeitpunkt wieder zugreifen möchtet.

Zum Thema:

 

Zum Hersteller

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Genius von 2/5 basiert auf 6 Bewertungen.

Vorteile

  • Funktionserweiterung der Zwischenablage
  • Übersichtliche Oberfläche und leichte Bedienung
  • Mit Tastenkombinationen bedienbar

Nachteile

  • Keine