In dem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm Gimp könnt ihr Farbbilder ganz schnell Schwarz-Weiß machen. Wir zeigen in dieser Anleitung, wie das auf mehreren Wegen funktioniert.

 

GIMP

Facts 

Video-Tipp | Gimp-Tutorial in 2 Minuten

Kurze Einführung in GIMP

Schwarz-Weiß-Bilder wirken ruhiger und ästhetischer als Farbbilder, wenn es richtig umgesetzt wird. In Gimp könnt ihr Schwarz-Weiß-Bilder ganz einfach aus Farbbildern umwandeln.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
GIMP: Hintergrund entfernen (bebilderte Anleitung)

Gimp: Schwarz-Weiß-Bild erstellen

Um in Gimp Schwarz-Weiß-Bilder zu erstellen, geht ihr folgendermaßen vor:

  1. Öffnet Gimp und zieht euer Bild mit der Maus in das Programmfenster.
  2. Klickt in der Menüleiste auf Farben, Entsättigen ... .
  3. Das Bild wird nun Schwarz-Weiß dargestellt und ein kleines Fenster öffnet sich.

    Gimp: Hier erstellt ihr ein Schwarz-Weiß-Bild aus einem Farbbild.
    Gimp: Hier erstellt ihr ein Schwarz-Weiß-Bild aus einem Farbbild.
    Gimp: Hier erstellt ihr ein Schwarz-Weiß-Bild aus einem Farbbild.

  4. Achtet darauf, dass das Häkchen bei Vorschau gesetzt ist.
  5. Nun könnt ihr den Grauwert bestimmen nach Helligkeit, Leuchtkraft und Durchschnitt.
  6. Je nachdem wie euer Bild aufgebaut ist, sieht manchmal der eine oder der andere Modus besser in Schwarz-Weiß aus.
  7. Wählt einen Modus aus und klickt auf OK.

Jetzt empfehlen wir noch die Helligkeit und den Kontrast des Bildes anzupassen. So könnt ihr das Motiv eures Bildes besser herausarbeiten:

  1. Klickt in der Menüleiste auf Farben, Helligkeit / Kontrast.
  2. Spielt nun mit den Reglern für beide Werte herum.

    Gimp: Ein Schwarz-Weiß-Bild wirkt mit mehr Kontrast meistens besser.
    Gimp: Ein Schwarz-Weiß-Bild wirkt mit mehr Kontrast meistens besser.
    Gimp: Ein Schwarz-Weiß-Bild wirkt mit mehr Kontrast meistens besser.

  3. Oft wirkt das Bild besser, wenn mehr Helligkeit vorherrscht und der Kontrast erhöht wird. Dadurch hat es mehr „Biss“.
  4. Klickt auf OK.

Alternativ könnt ihr euer Bild auch noch auf folgende Weise Schwarz-Weiß machen.

Gimp: Bild Schwarz-Weiß machen

Ihr könnt das Bild in Gimp auch so Schwarz-Weiß machen:

  1. Öffnet euer Bild in Gimp.
  2. Klickt mit der rechten Maustaste ins Bild und wählt Farben, Entsättigen aus.
  3. Geht weiter so vor, wie oben beschrieben.
  4. Das folgende Video zeigt die Methode nochmal anschaulich.

Snapchat-Profis aufgepasst: Welcher Spielheld verbirgt sich hinter diesen Filtern?