GIMP Download deutsch - erstklassige Bildbearbeitung gratis

Software Redaktion

Der GIMP Download auf Deutsch ermöglicht eine professionelle und hochwertige Bildbearbeitung.

GIMP ist ein zum freien Download angebotenes Foto- und Bildbearbeitungsprogramm, das durchaus mit kostenpflichtigen Programmen, wie zum Beispiel Photoshop von Adobe, konkurrieren kann. Wenn Sie eine solide, aber gebührenfreie Grafiksoftware suchen, sind Sie mit dem GIMP Download auf Deutsch äußerst gut bedient. Diese Freeware lässt sich problemlos herunterladen und nach der Installation in vollem Umfang nutzen.

Mit GIMP können Sie Grafiken erstellen, bestehende Fotos bearbeiten und Multimedia-Präsentationen kreieren. Eine Vielzahl von leistungsfähigen Bildbearbeitungsfunktionen steht Ihnen hierfür zur Verfügung. Zu diesen zählen die üblichen Standardwerkzeuge, wie Pinsel oder Lupe, zahlreiche Profi-Filter und eine Oberfläche auf Deutsch.

GIMP Oberflaeche

Bilderstrecke starten
5 Bilder
GIMP: Hintergrund entfernen (bebilderte Anleitung).

Aufwändigere Bildbearbeitung dank Bildeditor und mehrerer Ebenen

Aufgrund des reichhaltigen Bildeditors können die Größe und Qualität von Fotos reguliert, Teilbereiche von Grafiken herausgeschnitten und bis zu 255 Arbeitsschritte wieder rückgängig gemacht werden. GIMP-Nutzer besitzen die Möglichkeit, auch komplexere Bildbearbeitungen durchzuführen, da gleichzeitig mehrere Ebenen angelegt und separat bearbeitet werden können.

Die Vielfalt der Arbeitsvarianten kann sich aber auch nachteilig auswirken. Wenn eine Vielzahl von Arbeitsschritten gleichzeitig durchgeführt wird, können sich Anwendungsfenster überlagern. Hierdurch gehen zwar keine Arbeiten verloren, aber nach und nach wird der Bildschirm unübersichtlich.

Interessierte, die sich für einen GIMP Download auf Deutsch entscheiden, müssen zudem ausreichend Zeit für die Installation mit einplanen, denn diese dauert verhältnismäßig lange.

Entwickelt wurde die Grafiksoftware vom Hersteller „The GIMP-Team“. Die erste offizielle Ausführung wurde im Jahre 1996 – durch Spencer Kimball und Peter Mattis veröffentlicht. Bis dato haben zahlreiche Entwickler an diesem Produkt mitgewirkt. Neue GIMP-Ausgaben werden gegenwärtig durch Michael Natterer, Sven Neumann und weiteren Helfern publiziert.

Fazit: GIMP wartet mit leistungsstarken Anwendungsfunktionen auf. Diese können durch zahlreiche Plug-Ins sogar jederzeit erweitert werden. Trotz genannter Schwächen ist GIMP insbesondere für Hobbyfotografen eine hoch qualitative Software. Es gibt keine vergleichbar leistungsstarke Freeware im Bildbearbeitungsbereich wie GIMP. Wenn Sie darauf achten, nur wenige Arbeitsfenster auf einmal zu öffnen, stellt GIMP ein solides und benutzerfreundliches Grafikprogramm dar.

Lesen Sie außerdem zum Thema GIMP:

GIMP Tutorial – Bildbearbeitung Schritt für Schritt
GIMP Brushes – GIMP Brushes downloaden und einfügen
Mit GIMP Schriften biegen, umranden, drehen und einfügen
GIMP Pinsel – Pinsel für GIMP downloaden und erstellen
GIMP Effekte Tutorial – erstellen Sie Effekte in GIMP
GIMP Mac – wie benutze ich GIMP für Mac?
GIMP Filter – hier gibt es GIMP Filter Plugins zum Download


Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung