GMail für Android: Update erlaubt alle Dateianhänge, Abwesenheitsnotiz & mehr

Martin Malischek

Nutzer von GMail für Android hatten bis jetzt mit einer abgespeckten Version des Mail-Dienstes leben müssen. Google liefert nun einige Features der App nach. Mitunter lassen sich jetzt auch mobil Abwesenheitsnotizen erstellen, jegliche Dateien als Anhang hochladen und auch die Druckfunktion (ab Android 4.4) wurde eingeführt.

In der vorherigen Version von Google Mail war es bisher nur möglich, Videos und Fotos als Dateianhänge zu versenden, was sehr unpraktisch war, wollte man beispielsweise eine PDF-Datei versenden. Nun werden alle Dateitypen unterstützt.

Außerdem könnt ihr wie bereits erwähnt nun auch endlich Abwesenheitsnotizen direkt mit dem Smartphone verfassen, ohne dass ihr dafür extra die Desktop-Version bemühen müsst.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Neue Optik für Gmail: So schön sieht Googles E-Mail-Dienst bald aus

Die Druckfunktion stellt keine große Neuerung dar, die die Funktionalität hier stark eingeschränkt ist und nicht viele WiFi-Drucker unterstützt werden. Falls ihr das Update noch nicht bekommen habt und gleich ausprobieren wollt, den Link zur APK der Google Mail-Version 4.7 haben wir für euch ebenfalls parat.

downloaden*

Welche Funktionen wünscht ihr euch in Zukunft für die Google Mail-App?

Quelle: androidbeat

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung