Google Chrome

Marvin Basse 1

Alle Artikel zu Google Chrome

  • Chrome für Android: Beta-Version mit Unterstützung für Samsungs Multi-Window, Chromecast und mehr

    Chrome für Android: Beta-Version mit Unterstützung für Samsungs Multi-Window, Chromecast und mehr

    In der vergangenen Nacht hat Google die Beta-Version seines mobilen Chrome-Browsers aktualisiert und mit einigen interessanten neuen Features versehen. So können geschlossene Tabs mittels eines Buttons wieder geöffnet und HTML5-Videos direkt vom Smartphone oder Tablet an den Chromecast gesendet werden. Zudem versteht sich der Browser nun mit Samsungs Multi-Window-Feature und kann so parallel zu einer anderen App geöffnet...
    Lukas Funk 5
  • Google Chrome zurücksetzen: Standardeinstellungen wiederherstellen

    Google Chrome zurücksetzen: Standardeinstellungen wiederherstellen

    Mit Google Chrome schickt der Suchmaschinen-Gigant seinen eigenen Vertreter um die Gunst der Browser-Benutzer ins Rennen. Google Chrome zeichnet sich dabei durch seine schlanke und kompakte Form und seine Zuverlässigkeit aus. Hier erfahrt ihr, wie man Google Chrome zurücksetzen kann, z. B., weil eine Erweiterung wie Sweet Page Einstellungen verändert hat.
    Martin Maciej
  • Sweet Page entfernen: Virus löschen bei Firefox, Chrome und IE

    Sweet Page entfernen: Virus löschen bei Firefox, Chrome und IE

    Beinahe jeder Computer-User hat es bereits mindestens einmal erlebt: Kaum ist eine eigentlich zuverlässige und sichere Software auf dem PC installiert, schon tauchen verschiedene zusätzliche Toolbars und Veränderungen im Browser auf. Eine davon ist die Änderung der Startseite auf Sweet Page. Erfahrt hier, wie ihr Sweet Page entfernen. Die Anleitung bezieht sich sowohl auf Firefox, Google Chrome als auch auf den Internet...
    Martin Maciej 14
  • Browserverlauf löschen: So geht es bei Firefox, IE, Chrome und Android

    Browserverlauf löschen: So geht es bei Firefox, IE, Chrome und Android

    Im Verlauf des Browsers finden sich alle aufgerufenen Webangebote der vergangenen Zeit. Um zu verhindern, dass andere PC Nutzer die besuchten Seiten einsehen können, z. B. weil man für die Freundin Geschenke kaufen möchte oder sich auf schmutzigen Webseiten herumgetrieben hat, sollte man den Browserverlauf löschen.
    Martin Maciej
  • Was tun, wenn Google Chrome Videos ruckeln?

    Was tun, wenn Google Chrome Videos ruckeln?

    Wenn der sonst so schnelle Google Chrome Browser beim Abspielen von Videos Probleme bekommt und diese nur mit starkem Ruckeln wiedergibt, ist guter Rat oft teuer. Liegt es nicht an der Internetleitung und treten mit anderen Webbrowsern keine Ruckler auf, könnte der Fehler bei einem der Flash-Player-Plugins liegen.
    Marvin Basse 2
  • Google Chrome: Desktop-Apps funktionieren künftig unter Android und (vielleicht) iOS

    Google Chrome: Desktop-Apps funktionieren künftig unter Android und (vielleicht) iOS

    Google hat am gestrigen Dienstagabend ein viel versprechendes Produkt für Entwickler angekündigt, mit dem diese ihre Chrome-Apps vom Desktop auf die mobile Chrome-Version für Android und offenbar auch iOS portieren können. Auf diesem Weg könnte Google womöglich eine Art sekundäres Betriebssystem auf Android bringen, das auch auf Desktops besser funktioniert.
    Andreas Floemer 3
  • Google Now: Suchmaschinen-Butler jetzt auch für den Destkop! (Download)

    Google Now: Suchmaschinen-Butler jetzt auch für den Destkop! (Download)

    Google Now gibt es jetzt auch für euren Desktop. Hierüber lassen sich sämtliche Benachrichtigungen, die ihr auch auf dem Smartphone angezeigt bekommt, durchstöbern. Implementiert wurde dieser Dienst in die Alpha-Version des Google Chrome-Browsers mit dem Namen „Canary“.
    Martin Malischek 1
  • Chrome für Android: Update führt Datenkompression und App-Shortcuts für Webseiten ein

    Chrome für Android: Update führt Datenkompression und App-Shortcuts für Webseiten ein

    Mit dem neuesten Update für den Google Chrome-Browser für Android in der Stable-Version hat Google nun ein sehr beliebtes Feature der Beta eingeführt. Gemeint ist die Datenkompression, die dem Nutzer hilft Datenvolumen zu sparen. Google verspricht ein Ersparnis von bis zu 50 %. Ein Test zeigt, dass diese Werte in der Praxis zwar nicht ganz erreicht werden, aber durchaus einiges eingespart werden kann.
    Oliver Plicht 29
  • In Google Chrome Google als Suchmaschine benutzen

    In Google Chrome Google als Suchmaschine benutzen

    Mit Google Chrome versucht das einflussreiche Unternehmen aus Kalifornien seinen Platz in der Browserwelt zu behaupten. Durch seine reichhaltigen Funktionen und seine komfortable Bedienoberfläche hat sich Google Chrome als ernstzunehmende Konkurrenz für Vertreter wie Firefox, Opera und den Internet Explorer entwickelt.
    Martin Maciej
  • Google Chrome für iOS: Neue Version bringt Datenkompression

    Google Chrome für iOS: Neue Version bringt Datenkompression

    Google hat ein Update für die iOS-Version des Browsers Chrome angekündigt, die wichtige neue Funktionen mit sich bringt. Einerseits können Benutzer nun die Option auswählen, ihre Daten von Google komprimieren zu lassen. Hinzu kommt die direkte Integration von Google Translate.
    Florian Matthey 6
  • Google Chrome 32 erschienen

    Google Chrome 32 erschienen

    Google hat die neue Version 32 seines Webbrowsers Chrome veröffentlicht. Neuerungen betreffen unter anderem die Verwaltung von Tabs. Anhand eingeblendeter Icons können Nutzer, die viele Tabs geöffnet haben, erkennen, in welchem Tab Musik abgespielt oder auf die Webcam des Rechners zugegriffen wird. Neue Funktion „Supervised Users“ Ebenfalls neu bei Google Chrome 32 ist die „Supervised Users“-Funktion, eine Art Kindersicherung...
    Marvin Basse
* Werbung