Google Chrome Spiele - Unterhaltung für Zwischendurch

Martin Maciej

Google Chrome ist für viele Nutzer die erste Wahl, wenn es darum, sich schnell, sicher und mit voller Funktionsvielfalt durch das Internet zu bewegen. Neben der Anzeige von textlastigen Webseiten können Nutzer für die Unterhaltung zwischendurch auch Spiele in Google Chrome zum Laufen bringen.

Spiele im Browser sorgen für eine zwischenzeitliche Abwechslung zwischen all den Texten und Bildern, denen man sonst beim Surfen durch die Weiten des Webs üblicherweise begegnet.

Google Chrome Spiele – kostenlos und ohne Installation

Browserspiele erhalten in den letzten Jahren einen immensen Popularitätsschub. Häufig spricht die leichte, bis gar nicht vorhandene Installation sowie die Möglichkeit, Spiele kostenlos in Google Chrome starten zu dürfen für die Beliebtheit der Games. Dabei ist bei kostenlosen Spielen zu beachten, dass diese oft in einem eingeschränkten Umfang zur Verfügung stehen. Viele Spiele in Google Chrome locken Nutzer mit einem kostenlosen Einstieg. Sobald es darum geht, weitere Levels zu bestaunen oder in möglichst kurzer Zeit Fortschritte zu erzielen, wird zur Kasse gebeten.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Google Chrome: 5 versteckte Browser-Features, die euch das Leben leichter machen

Google Chrome Spiele Screenshot

Viele kostenfreie Versionen bieten sich aber insbesondere dann an, wenn man sich zunächst einen Überblick über die Spielinhalte n Google Chrome verschaffen will. Bedienen lassen sich die Google Chrome Spiele einfach im Browserfenster, meistens mit den Pfeiltasten der Tastatur, häufig auch mit der Maus.

Beliebte Google Chrome Spiele

Eine Übersicht aller Google Chrome Spiele  findet sich im Google Chrome Store. Dort kann man sich unter anderem Screenshots und Reviews von anderen Nutzern zu Gemüte führen, bevor das Spiel im eigenen Google Chrome installiert wird. Die Installation ist dabei nicht der Rede wert. In der Übersicht der Anwendungen, die sich u.a. im „Neuer Tab“-Fenster finden lässt, wird nach der abgeschlossenen Installation ein Icon abgelegt.

Das Icon beinhaltet einen Link zur Seite des entsprechenden Spiels. Nur einige wenige Spiele nehmen auch wirklich Speicherplatz auf der Festplatte ein. In diesen Fällen ist es aber sogar oft möglich, diese Spiele auch offline zu nutzen. Bei manchen Google Chrome Spielen werden Sie zudem gefragt, ob die Anwendung Zugriff auf Ihre Daten, z. B. Ihre E-Mail-Adresse oder Namen erhält. Hier sollten Sie selbst entscheiden, ob Sie im Austausch an das Spielvergnügen Ihre Daten zur Verfügung stellen möchten. Zur optimalen Nutzung der Google Chrome Spiele und um eventuelle Fehler beim Spielen zu vermeiden, sollte Google Chrome in der aktuellsten Version auf dem Computer installiert sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung