Astromenda löschen aus Firefox, Chrome und Co.

Martin Maciej

Häufig bekommt man beim Download eines kostenlosen Programms neben der eigentlichen Software einige Zusatzprogramme, die man gar nicht installieren wollte. Eines dieser Zusatzprogramme ist das Browser Add-on Astromenda.

Astromenda löschen aus Firefox, Chrome und Co.

Bei Astromenda handelt es sich zwar um keinen Virus im eigentlichen Sinne, allerdings kann die Erweiterung zu Fehlern oder Problemen beim Surfen führen. Hier erfahrt ihr, wie man Astromenda deinstallieren kann.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Browser-Virus entfernen: So geht es komplett und sicher.

So kann man Astromenda in Firefox, Chrome und Co. loswerden

  • Astromenda äußert sich im Browser durch eine veränderte Startseite.
  • Auch die Standardsuchmaschine wird verändert.
  • Gebt ihr einen Suchbegriff in die Suchleiste des Browsers ein, wird nicht auf Google und Co. zugegriffen, sondern auf die Astromenda-Suchmaschine.
  • Hierbei werden Suchergebnisse verfälscht, so dass ihr vor allem auf Werbe-Seiten landet.
  • Die Werbeanzeigen im Browserfenster solltet ihr nicht anklicken.
  • Hierdurch kann weitere Adware auf den PC gelangen.
  • Zusätzlich wird euer Surf-Verhalten durch Astromenda überwacht.
  • So werden Daten über besuchte Seiten, Klicks, Suchbegriffe etc. gesammelt.

Um Astromenda löschen zu können, solltet ihr ein Anti-Virus-Programm sowie einen Adware-Cleaner über euer System laufen lassen. Zu empfehlen seien hierfür:

Zur Sicherheit solltet ihr zudem das Tool rKill herunterladen. Die Anwendung stoppt unerwünschte Prozesse, die im Hintergrund laufen und ein sauberes Entfernen von Astromenda verhindern könnten.

Habt ihr eure Festplatte mit beiden Tools gescannt, ruft die Systemsteuerung auf und öffnet den Abschnitt „Programme deinstallieren“. Sortiert die installierten Programme nach dem Installationsdatum, um neben Astromenda weitere gefährliche oder unerwünschte Anwendungen zu finden.

Giga Toolbar entfernen Video .

Astromenda löschen: Anleitung

Sind unerwünschte Zusatzprogramme einmal gelöscht, müsst ihr noch alle Spuren von Astromenda im Browser entfernen und die Startseite sowie Standardsuchmaschine zurücksetzen. Lest zu dem Thema auch: Google als Startseite festlegen und einrichten.

Astronmenda löschen in Firefox

  1. Öffnet die Einstellungen über „Extras“.
  2. In der Registerkarte „Allgemein“ könnt ihr die Startseite wieder einstellen.
  3. Über „Extras“ ruft ihr zudem die „Add-ons“ auf.
  4. Löscht ihr „Astromenda New Tab“ und andere, unbekannte Add-ons.
  5. Im letzten Schritt klickt ihr im Browserfenster auf das Suchmaschinensymbol rechts neben der Adressleiste.
  6. Über „Suchmaschinen“ verwalten könnt ihr Astromenda entfernen und eure Lieblingssuchmaschine wieder einstellen.

Astronmenda löschen in Chrome

  1. Klickt in Google Chrome auf die drei Balken rechts oben.
  2. Scrollt herunter, bis ihr die gewünschte Suchmaschine sowie Startseite wieder einrichten könnt.
  3. Auch hier solltet ihr in den Erweiterungen überprüfen, ob Astromenda und Co. noch zu finden sind.

Im Internet Explorer geht ihr analog zur oberen Beschreibung vor. Überprüft die „Erweiterungen“ und stellt die Suchmaschine und die Startseite von Astromenda zurück auf eure Favoriten.

Um zu verhindern, dass sich Astromenda und Co. in eurem Browser oder auf dem PC platzieren, solltet ihr bei Downloads regelmäßig die Augen nach „erweiterten Optionen“ oder einer „benutzerdefinierten Installation“ offen halten. Häufig findet sich hier eine Option, mit welcher ihr den Download von Astromenda deaktivieren könnt.

Lest zum Thema auch:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
  • Mozilla Thunderbird

    Mozilla Thunderbird

    Mozilla Thunderbird ist ein beliebter E-Mail-Client der Mozilla-Unternehmensgruppe mit automatischer Konto-Einrichtung und übersichtlicher Programmoberfläche. Noch dazu ist der Thunderbird komplett kostenlos.
    Jonas Wekenborg
* Werbung