Google Chrome mit Anwendungen aus dem Store erweitern

Martin Maciej

Google Chrome ist für viele Nutzer die erste Wahl, wenn es darum geht, sich sicher, komfortabel und mit voller Funktionsvielfalt durch das Netz zu bewegen. Damit das Surfen mit dem Browserableger aus dem Hause Google auf Dauer nicht zu eintönig wird, gibt es im Google Chrome Store unzählige neue Inhalte in Form von Erweiterungen, Apps und Designs.

Der Chrome Store ist entweder über die entsprechende URL im Netz zu erreichen oder direkt über die integrierte Funktion im Browser. Um den Google Chrome Store zu öffnen, ruft man das Google Chrome-Menü auf. Dort lässt man sich über „Tools“ die Erweiterungen anzeigen. Mit Klick auf die Fläche „Mehr Erweiterungen herunterladen“ hat man die Pforten des Chrome Web Store auch schon passiert und kann seinen Browser mit tollen Neuerungen aufrüsten.

Anwendungen aus dem Google Chrome Store herunterladen

Hier kann man sich anhand diverser Kategorien über die schönsten Erweiterungen für Google Chrome informieren und diese bei Gefallen herunterladen.

Auf den Beschreibungsseiten zu den einzelnen Anwendungen finden sich detaillierte Angaben, sowie häufig auch Screenshots und Fotos, die die Erweiterung genauer vorstellen. Zudem hat jeder Nutzer die Möglichkeit, eigene Reviews und Erfahrungsberichte zu den einzelnen Downloads zu verfassen. So lässt sich im Google Chrome Store schnell aussieben, welches Programm sich lohnt und welche Erweiterung lieber in den dunklen Weiten des Webs verweilen soll.

Google Chrome Store Screenshot

Um im Google Chrome Web Store auf Shopping Tour zu gehen, muss man sich zunächst mit seinem Account in Google anmelden. Die Installation der einzelnen Apps ist dann spielend leicht. Hat man ein interessantes Angebot gefunden, klickt man einfach darauf und wählt den Installations-Button im rechten oberen Bereich. Nach einem kurzen Moment ist die App auch schon auf dem System eingerichtet.

Bilderstrecke starten
25 Bilder
„Inkognito-Modus“ auf dem Smartphone: Surfe sicher und sauber im Web mit iPhone und Co.

Apps vom Google Chrome Store entfernen

Auf ähnlich leichtem Wege lassen sich Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store wieder entfernen. Dazu wählt man über den bekannten Google Chrome-Menübutton erneut die Erweiterungen aus. In der Übersicht der Erweiterungen kann man diese temporär deaktivieren oder mit Klick auf das Mülleimersymbol die Anwendung dauerhaft vom Browser und von der Festplatte entfernen.

Google Chrome Store Screenshot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung