Quickoffice: Update mit vernünftiger Google Drive-Integration

Lukas Funk 10

Nachdem Google im vergangenen Jahr die mobile Büro-Suite Quickoffice übernommen hatte, wurde die überarbeitete Version der App vor wenigen Wochen als Gratisanwendung neu vorgestellt. Diese integrierte zwar schon Google Drive, konnte Inhalte von Drive-Dateien aber nur darstellen und nicht bearbeiten. Das jüngste Update behebt diesen eigenartigen Makel.

Google stellte im September nicht nur die runderneuerte Büroanwendung Quickoffice vor, sondern spendierte den ersten Nutzern der nun im Holo-Design erstrahlenden App auch gleich 10 GB Gratisspeicher auf Google Drive. Die offensichtlich intendierte enge Verzahnung mit Googles Cloud-Speicher wurde allerdings getrübt durch die merkwürdige Zusammenarbeit mit der Drive-App: So konnte zwar bisher eine Verbindung mit dem persönlichen Google Drive hergestellt und dessen Inhalte betrachtet werden, beim Öffnen einer Datei wurde diese aber ins PDF-Format umgewandelt — das Bearbeiten von Drive-Dateien war in Quickoffice daher bislang nicht möglich.

Das jüngste Quickoffice-Update, das seit gestern verteilt wird, beseitigt diese Eigenheit: Fortan werden Drive-Dateien, die man in Quickoffice betrachtet, nach einem Klick in der Editor-Ansicht von Google Drive geöffnet. Dies scheint nicht nur die logischste Lösung zu sein, sondern erspart auch das Kompilieren von PDF-Dateien, das vorher nötig war und auf älterer Hardware zu durchaus wahrnehmbarer Verzögerung geführt hat. Und so fragt man sich, warum Google diese Methode nicht schon bei der Erstveröffentlichung angewendet hat …

Übrigens: Wer zu den Early Adopters gehört, die Quickoffice direkt nach der Veröffentlichung heruntergeladen und mit Google Drive verbunden haben, dürfen sich inzwischen über die versprochenen 10 GB Gratisspeicher freuen. Nicht sicher, ob ihr noch dazu gehört? Ein Blick in die Drive-Verwaltung sorgt für Klarheit.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

[via Android Police]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung