Google Earth

Martin Maciej 1

Alle Artikel zu Google Earth

  • Google Earth offline verwenden - so wird's gemacht!

    Google Earth offline verwenden - so wird's gemacht!

    Nicht jeder möchte oder kann einen Google Earth Download installieren. Dann wird gerne nach der Möglichkeit gefragt, Google Earth „online“ zu nutzen. Gemeint ist damit allerdings immer die Möglichkeit, sich die Welt im Browser anzusehen, ohne Google Earth . Doch auf der anderen Seite gibt es jene Zeitgenossen, die danach fragen, sich die Erde, die Städte, die Karten offline anzusehen. Also auch dann, wenn keine Internetverbindung...
    Marco Kratzenberg 1
  • Gibt es eine vernünftige Google Earth Alternative?

    Gibt es eine vernünftige Google Earth Alternative?

    Abgesehen davon, dass man einige Möglichkeiten des Google Earth Downloads auch im Browser nutzen kann, wenn man das Google Earth Plugin installiert hat, gibt es natürlich auch ein paar andere Programme, die als Konkurrenz auftreten wollen. Teilweise haben sie sich mehr auf Teilbereiche spezialisiert, teilweise wollen sie tatsächlich gegen den Platzhirsch antreten. Die NASA hat ein eigenes Projekt, aber auch andere Anbieter...
    Marco Kratzenberg
  • Mit Google Earth das Wetter beobachten

    Mit Google Earth das Wetter beobachten

    Der Google Earth Download setzt uns ja in die Lage, die gesamte Welt aus verschiedenen Höhen und Perspektiven zu betrachten. Doch geschickt eingesetzt kann man diese Geo-Daten mit anderen Daten kombinieren und dann z.B. mit Google Earth das Wetter verfolgen. Dazu benötigt man Erweiterungen, die in der Regel kostenlos im Internet zu finden sind. Einige sind darauf spezialisiert, nur aktive Tornados zu verfolgen. Andere...
    Marco Kratzenberg
  • Der Google Earth GPX Import - externe GPS-Daten einlesen

    Der Google Earth GPX Import - externe GPS-Daten einlesen

    Der Google Earth Download ist für die meisten Anwender mit Sicherheit in erster Linie ein Programm zum Ansehen der Erde aus verschiedenen Höhen. Doch wenn man über mobile GPS-Geräte verfügt, die auch ihre gesammelten Daten exportieren können (etwa im GPX-Format), dann wird Google Earth zum Tour-Darsteller. Manche Navigationsgeräte, aber auch schon Jogginguhren oder Fahrradcomputer, zeichnen die Positionen einer Tour auf...
    Marco Kratzenberg
  • Schräge Häuser, schräge Routen - die lustigsten Google Earth Fails

    Schräge Häuser, schräge Routen - die lustigsten Google Earth Fails

    Es ist ja nicht so, dass alle Bilder, die wir im Google Earth Download sehen von nur einem Fotografen stammen. Viele Quellen wurden für die Ansicht unseres Planeten herangezogen. Satellitenbilder, aber auch Luftaufnahmen. In einem mehr oder minder automatischen System hat Google die Bilder dann zusammengefügt und dabei kam es dann zu einigen recht seltsamen Google Earth Fail Konstellationen. Verständlich ist es ja noch...
    Marco Kratzenberg
  • Google Earth im Browser

    Google Earth im Browser

    Um alle vorhandenen Möglichkeiten des Programms zu nutzen, ist ein Google Earth Download natürlich die beste Wahl. Doch wenn man für einen kurzen Blick nicht unbedingt so ein umfangreiches Programm installieren möchte, oder nicht installieren kann, dann reicht es durchaus, Google Earth im Browser zu nutzen. Das geht verhältnismäßig einfach, allerdings ist dafür die Installation eines speziellen Plugins  notwendig. Auch...
    Marco Kratzenberg
  • Die besten Google Earth Erweiterungen

    Die besten Google Earth Erweiterungen

    Der Google Earth Download greift auf die Googledaten zurück und präsentiert uns verschiedene Ansichten der Erde. Doch das hat einigen Leuten nicht gereicht und so kamen sie auf die Idee, über diese Daten noch eigene Informationen, Bilder und Touren zu legen. Da Google Earth die nötige Schnittstelle dafür bereitstellt, sind dabei ein paar wirklich tolle Anwendungsmöglichkeiten herausgekommen, von denen wir hier einige...
    Marco Kratzenberg
  • Das Google Earth Plugin - Die Erde im Browser

    Das Google Earth Plugin - Die Erde im Browser

    Interessanterweise ist ein Google Earth Download gar nicht unbedingt nötig, um an jedem beliebigen Rechner Google Earth zu nutzen. Die beliebte Weltansicht kann nämlich, mit einer kleinen Plugininstallation, auch in einem Browser genutzt werden. Dieses Google Earth Plugin benötigt man dazu allerdings unbedingt. Also keine einfache Lösung für alle jene, die an ihrem PC keine Programme installieren dürfen. Natürlich ist...
    Marco Kratzenberg
  • Google Earth deinstallieren - so wird's gemacht!

    Google Earth deinstallieren - so wird's gemacht!

    Auch wenn die Festplatten immer größer werden, irgendwann kommt vielleicht der Augenblick, in dem man für sich entscheidet, dass der Google Earth Download zwar Spaß gemacht hat, aber jetzt braucht man ihn nicht mehr. Wenn man ein Programm nie nutzt, kann man es genauso gut deinstallieren. Will man Google Earth deinstallieren, muss man aber vielleicht noch einige Reste von Hand beseitigen. Generell kann man Google Earth...
    Marco Kratzenberg
  • Woher bekomme ich ein Google Earth Update und wie kann ich es deaktivieren?

    Woher bekomme ich ein Google Earth Update und wie kann ich es deaktivieren?

    Bei Programmen wie dem Google Earth Download benötigt der Anwender ja immer zwei Arten von Updates: Zum einen ein Update des Programms selbst, zum anderen eine Aktualisierung der angezeigten Daten. Letztere sind allerdings kein Problem, denn was vielen nicht bewusst ist: Alle Bilder in Google Earth kommen aus dem Internet, von den Kartendatenbanken des Anbieters. Das Programm selbst ist nur eine Art besserer Browser....
    Marco Kratzenberg
  • Google Earth benutzen - eine kleine Einführung

    Google Earth benutzen - eine kleine Einführung

    Prinzipiell ist es ja gar nicht so schwer, den Google Earth Download zu installieren und danach sofort loszulegen. Irgendeine Adresse ins Suchfeld einzugeben und dann zur Dachansicht des eigenen Hauses zu fliegen, kann jeder. Doch Google Earth kann noch viel, viel mehr. Und um die Möglichkeiten richtig auszuschöpfen, muss man die Tricks kennen. Wir verraten einige Möglichkeiten, aus dem Programm noch mehr rauszuholen...
    Marco Kratzenberg
  • Google Earth Hamburg

    Google Earth Hamburg

    Hamburg, für die einen ist das der Hafen. Für andere die Reeperbahn. Und wieder andere lieben den Rundblick vom Michel. Allein daran kann man schon erkennen, dass diese Stadt für jeden etwas bietet. Im Google Earth Download war Hamburg auch relativ lange die Stadt, die hinsichtlich der Erfassung der Bilder, Straßendaten und dreidimensionalen Gebäuden noch vor Berlin rangierte. Mittlerweile hat die Hauptstadt die Elbmetropole...
    Marco Kratzenberg
  • Satelliten überall - Google Earth Deutschland

    Satelliten überall - Google Earth Deutschland

    Wie sieht die Erde aus dem All aus, vom Satelliten gesehen? Das und noch mehr zeigt uns der Google Earth Download. Die ganze Welt wird kontinuierlich von Satelliten und ihren Kamera erfasst - natürlich auch Deutschland. Man könnte da ein bisschen Verfolgungswahn bekommen, vor allem wenn man in Google Earth sieht, dass aus dem All sogar fast zu erkennen ist, was wir auf der Terrasse essen. Andererseits kann es nur so Navigationssysteme...
    Marco Kratzenberg
  • In Google Earth suchen und finden

    In Google Earth suchen und finden

    Google Earth unterstützt viele verschiedene Format in seinem Suchfeld. Es ist also nicht nötig, für den Google Earth Download eine neue Eingaberegel zu lernen. Vielmehr weist das Suchfeld schon fast die Intelligenz der Suchmaschine Google auf. Allerdings klappt die Suche tatsächlich besser, wenn man eine gewisse Reihenfolge einhält und manche Adresse findet man nur, wenn man die genauen Koordinaten kennt. Um etwa den...
    Marco Kratzenberg
* Werbung