Bietet Google Earth eine Kartenansicht?

Marco Kratzenberg

In erster Linie beruht das Bild von Google Earth ja auf Satellitendaten. Natürlich bringt uns der Google Earth Download auch noch die Darstellung der Straßen und ihrer Namen, doch eine richtige Landkarte ersetzt das nicht.

Tatsächlich ist Google Earth nicht dafür vorgesehen, eine Kartenansicht zu bieten. Zwar sind alle Straßendaten natürlich vorhanden, sogar hausnummerngenau, aber für Kartendarstellungen ist eben Googles anderes Produkt, Google Maps gedacht. Dementsprechend stiefmütterlich wird die Kartenansicht hier behandelt.

Fast eine Google Earth Kartenansicht - Der Routenplaner

Sobald der Routenplaner in Google Earth benutzt wird, ist natürlich auch eine Art Kartenansicht notwendig. Dabei wird die gesamte Route durch eine violette Linie dargestellt und mit Etappenpunkten versehen.

Google Earth Kartenansicht | winload.de

Straßen werden in Google Earth dargestellt, aber eine Kartenansicht ersetzt das nicht hundertprozentig

Wie man auf diesem Bildschirmfoto sehen kann, hat das wenig mit unserem gewohnten Bild einer Kartenansicht zu tun. Es gibt leider bei Google Earth keine Möglichkeit, die Satellitenbilder abzustellen. Stattdessen können wir nur einige der Darstellungsoptionen deaktivieren und andere anschalten, aber auch das kommt einer echten Karte nicht nahe.

Wo das möglich ist, bringt uns z.B. links im Menü unter „Mehr“ die Auswahl „Verkehrswesen“ zusätzliche Daten. Wir sehen an dieser Stelle den Verlauf der Linien öffentlicher Verkehrsmittel.

Das Abschalten von Optionen wie Fotos oder 3D-Gebäude bringt uns einer puristischen Kartenansicht in Google Earth auch etwas näher. Aber selbst Erweiterungen bringen uns der Kartenansicht nicht näher.

Bilderstrecke starten
26 Bilder
25 verrückte Entdeckungen auf Google Earth.

Die echte Google Earth Kartenansicht gibt’s woanders

Wie eingangs schon erwähnt, muss man für eine Kartenansicht von Google Earth zu einem anderen Google-Produkt wechseln. In Google Maps findet man im Grunde alles auf einmal.

Google Earth Kartenansicht Maps | winload.de

Eine echte Google Earth Kartenansicht gibt es eigentlich in Maps

Mit keinem Hilfsmittel bewegen wir Google Earth dazu, uns eine richtige Kartenansicht zu präsentieren. Google Maps hingegen enthält nicht nur hausnummerngenaue Karten, sondern zusätzlich auch Satellitenbilder, wie in Google Earth. Und schließlich können wir dort ebenfalls in die Google Streetview-Darstellung wechseln.

Leider gibt es kein Programm, in welchem all diese Ansichten vereint werden. Aber immerhin funktioniert es im Internet und auch auf dem iPhone gibt es eine anständige App.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • PuTTY Portable

    PuTTY Portable

    Der PuTTY Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des SSH- und Telnet-Clients PuTTY, welcher es euch ermöglicht, sichere und verschlüsselte Verbindungen zwischen zwei Rechnern herzustellen.
    Marvin Basse
  • PuTTY

    PuTTY

    Der PuTTY Download ist ein von Simon Tatham entwickeltes, freies Client-Programm für die Protokolle SSH und Telnet. Hier zum Download bekommt ihr die Version für Microsoft Windows, der Client ist allerdings auch für die Betriebssysteme Linux und Mac OS erhältlich.
    Marvin Basse
  • Macrium Reflect Free Edition

    Macrium Reflect Free Edition

    Der Macrium Reflect Free Edition Download ist ein Backup-Programm, das es euch ermöglicht, 1:1-Kopien eurer Festplatte auf externen Laufwerken, im Netzwerk oder auf CD/DVD zu sichern.
    Marvin Basse 1
* Werbung