Google Earth Berlin - die Hauptstadt digital

Marco Kratzenberg

Keine deutsche Stadt ist karten- und bildermäßig so sehr erfasst wie die deutsche Hauptstadt. Sieht man sich Berlin in Google Earth an, so erwartet den Betrachter an jeder zweiten Ecke eine Überraschung. Der Google Earth Download kann hier mal alle eingebauten Spielereien ausreizen, ob das 360° Ansichten sind, 3D-Gebäude die sich sogar betreten lassen oder die komplette Reise durch die Stadt über Google Streetview.

Berlin komplett in Google Earth bereisen

Berlin ist eine Reise wert - so lautete ein Slogan des Berliner Fremdenverkehrsvereins in den 70ern. Doch er stimmte damals und ist auch heute noch richtig. Selbst Berliner kennen nicht jede Straße und haben noch nicht jede Ecke ihrer Stadt gesehen. Einige Bezirke liegen JWD, wie der Berliner sagt, „Janz weit draußen“. Und man könnte ja durchaus mal nach Buckow oder Rudow fahren, aber einfacher geht es in Google Earth.

Wer Berlin kennenlernen will, findet in Google Earth jede erdenkliche Möglichkeit dazu. Zum einen ist natürlich das gesamte Stadtgebiet mittlerweile von den Google Streetview Autos erfasst worden. Andererseits gibt es jedes Gebäude mittlerweile als dreidimensionales Modell. Letzteres ist allerdings noch weit davon entfernt, perfekt zu sein. Die Darstellung beruht eher darauf, dass es Daten über den Umfang und die Höhe sowie die Grenzen der Gebäude gibt. Das Ergebnis ist aber zumeist ein grauer Block in den Umrissen des Hauses. In anderen Fällen sind die Fotos der Außenseite auf das Gebäude gelegt worden, aber auch das ist kein Ersatz für Streetview.

Google Earth Berlin 3D  | winload.de

Dass Berlin komplett dreidimensional erfasst ist, bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Darstellung auch realistisch ist

Für eine Großstadtreise durch Berlin eignet sich Google Earth aber sehr gut. Zuerst verschafft man sich einen Überblick von oben und dabei sollte unbedingt der Layer „Galerie“ aktiviert sein.

Google Earth Berlin Galerie  | winload.de

In der Galerieansicht von Google Earth sind die ganzen Sonderfunktionen in Berlin zu sehen. Das umfasst 360-Gradansichten, aber auch zahllose Fotos

In diesem Layer sehen wir die Ansprungpunkte für 360-Gradbilder, aber auch Webcams oder dreidimensional gestaltete Gebäude in besserer Qualität. Davon gibt es bereits einige, wie etwa den Reichstag oder den Bundestag.

Bilderstrecke starten
26 Bilder
25 verrückte Entdeckungen auf Google Earth.

Der Google Earth Reiseführer Berlin

Am unteren von Google Earth ist immer ein Hinweis auf das Menü „Reiseführer“ zu sehen. Und sobald man sich in der Berlinansicht befindet, ist dort eine Tour durch Berlin verfügbar.

Google Earth Berlin Reiseführer | winload.de

In Google Earth gibt es einem recht umfangreichen Berlin-Reiseführer

Zu vielen Stadtteilen gibt es hier Touren, die durch Informationsmaterial, Erklärungen, Tipps und vor allem schöne Bilder glänzen. Eine hervorragende Ergänzung zu den üblichen Reiseführern und eine schöne Vorbereitung auf eine Sightseeingtour durch die Hauptstadt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • iDevice Manager

    iDevice Manager

    Mit dem iDevice Manager Download greift man direkt auf die Datei-Struktur von iPhone, iPod touch und iPad zu und lädt bzw. überträgt Daten per USB.
    Marvin Basse
  • CopyTrans Manager

    CopyTrans Manager

    Der CopyTrans Manager Download ist eine bequeme iTunes-Alternative, mit der Musik, Videos und Bilder problemlos auf Apple-Geräte übertragen werden können.
    Marvin Basse
* Werbung