Google Maps für Android: Erreicht Meilenstein von einer Milliarde Installationen

Andreas Floemer 4

Ein weiterer Meilenstein im Play Store ist zu verzeichnen: Nachdem GMail im vergangenen Monat eine Milliarde Installationen erreichte, zelebriert eine weitere Anwendung dieses Jubiläum. Die beliebte Kartenanwendung Google Maps für Android kann nun auch im Club der Milliardäre willkommen geheißen werden. 

Wie aus den leider recht groben Statistiken im Play Store hervorgeht, hat nach Gmail für Android auch Google Maps die Barriere von einer Milliarden Installationen überschritten. Den Angaben im Play Store zufolge liegt die Anzahl der Installationen zwischen einer und fünf Milliarden – aus der Zählung ausgenommen sind wiederholte Installationen über das gleiche Play Store-Konto – jede wird nur einmal gezählt, egal wie oft man die Anwendung gelöscht und wieder aufgespielt hat. Dabei spielt es auch keine Rolle, auf wie vielen Geräten die Anwendung läuft – es wird quasi nur das Konto gezählt.

google-maps-eine-milliarde

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
11 Tipps, um Google Maps als Reiseführer einzusetzen

Google Maps ist zweifelsohne eine der beliebtesten Anwendungen aus dem Google-Universum, die zudem permanent weiterentwickelt werden. Erst vor wenigen Wochen hat die App einen großen Sprung auf Version 8 hinlegen können, mit dem wiederum einige neue Funktionen integriert wurden. Sicherlich ist die Anwendung immer noch nicht so rund, wie manche sie sich wünschen, allerdings hat Google mit der App einen recht guten Job gemacht. Wir können zudem sicher sein, dass in der nächsten Zeit allerhand weitere Funktionen Einzug halten werden, um die Funktionalität noch zu erhöhen. Wir können beispielsweise davon ausgehen, dass die Fußgänger-Navi irgendwann einmal den Beta-Status verlässt, die Daten für den ÖPNV auf ganz Deutschland ausgeweitet wird, Indoor-Maps ausgebaut werden (siehe: Project Tango) und auch eine bessere Funktionsweise für Autofahrer in Arbeit ist.

Welches Feature würde ihr euch als nächstes für Google Maps wünschen?

Maps – Navigation und Nahverkehr
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

[via AndroidPolice]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung