Google Play Music: Kleines Update bringt lokal speicherbare Radiostationen & mehr [APK-Download]

Andreas Floemer 1

Google hat seiner Musik-App Play Music jüngst ein Update spendiert, mit dem die Radio-Funktion der Anwendung ein wenig aufgebohrt wird. Mit Version 5.4.1413N kann man Radiostationen basierend auf Playlists erstellen und diese lokal auf dem Android-Gerät ablegen. Wer das Update noch nicht automatisch erhalten hat, kann bei uns die APK downloaden und manuell installieren.

Google Play Music: Kleines Update bringt lokal speicherbare Radiostationen & mehr [APK-Download]

Seit Dezember letzten Jahres gibt es auch hierzulande Googles Musikstreaming-Dienst All-Access, der in den USA und anderen Regionen der Welt als Play Music All-Inclusive bekannt ist. Bestandteil dieses Angebots ist die Möglichkeit, Radiostationen basierend auf Künstler oder Genre anzulegen und sich so mit Musik ähnlichen Stils berieseln zu lassen. Diese Funktion wurde nun um Playlists erweitert: Man kann nun also anhand einer selbst zusammengestellten Wiedergabeliste einen eigenen Radiosender anlegen, durch den man neue Bands und Songs kennenlernen kann, um seinen Musikhorizont zu erweitern.

google-play-music-radio-lokal-sichern

Doch nicht nur diese praktische Funktion ist Bestandteil des Updates: Nutzer können nun auch Radiostationen lokal auf dem Gerät ablegen. Damit ist der Musikgenuss auch unterwegs möglich, selbst wenn kein Datennetz vorhanden ist. Zudem kann man auf diesem Wege Datenvolumen und Akku sparen, indem man die Musik vorab über eine WLAN-Verbindung herunterlädt. Korrektur: Dieses Feature war bereits Bestandteil eines früheren Updates.

Download von Google Play Music als APK-Datei

Hier zunächst der Link zum Play Store:

Google Play Musik
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Da Google das Update stufenweise ausrollt, ist es durchaus möglich, dass es bei einigen Nutzern erst in einigen Tagen ankommt. Wer nicht warten möchte, kann sich die APK-Datei der aktualisierten Play Music-App bei uns herunterladen und manuell installieren. Um die Anwendung per Sideload zu installieren, muss man vor dem Download in den Geräteeinstellungen unter dem Punkt „Sicherheit“ die Installation von Apps aus „unsicheren“ beziehungsweise „unbekannten Quellen“ zulassen. Nach abgeschlossener Installation kann man den entsprechenden Haken in den Einstellungen wieder entfernen. Da die App signiert ist, erhält man auch weiterhin automatische Updates für die App direkt aus dem Play Store.

Download: Google Music 5.4.1413N-APK (ca. 8 MB)

Google Music 5.4.1413N-APK (ca. 8 MB) qr code

[via Android Police]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung