Google Play Music: Update mit neuen Widgets und besserer Download-Verwaltung [APK-Download]

Lukas Funk 10

Die Android-App von Google Play Music hat gestern ein Update auf Version 5.6 erhalten, das einige neue Features mit sich bringt. Unter anderem wurde eine Anzeige über die Menge heruntergeladener Musik integriert und das Wiedergabe-Widget optisch sowie funktional aufgebohrt. Ein neues „Auf gut Glück“-Widget startet zufällige Musik direkt von Homescreen und die Suche zeigt nun öffentliche Playlists anderer Nutzer. Wir bieten das Update zum Download an.

Google Play Music: Update mit neuen Widgets und besserer Download-Verwaltung [APK-Download]

Gestern war wieder Update-Mittwoch im Hause Google, und so haben einige der offiziellen Google-Apps über Nacht neue Funktionen erhalten. Den Anfang macht Play Music mit Neuerungen optischer und funktionaler Natur. So wurde der Menüeintrag „Download-Warteliste“ in „Downloads verwalten“ umbenannt und zeigt jetzt nicht mehr nur Songs und Alben, deren Download zur Offline-Wiedergabe noch ansteht, sondern auch bereits heruntergeladene Titel. Außerdem zeigt ein Balken am oberen Ende der Liste an, wie viel Speicher schon von heruntergeladener Musik belegt wird – sehr praktisch.

google-play-music-widget-1
google-play-music-widget-5

google-play-music-widget-2
google-play-music-widget-3
google-play-music-widget-4

Optisch weit auffälliger ist das Widget zur Musikwiedergabe, das statt in tristem Schwarz nun in Weiß daherkommt. Außerdem lässt es sich fast beliebig vergrößern, wobei sich der angezeigte Inhalt und die Funktionalität jeweils ändert: Bei 1×3 Feldern im Raster sind neben dem Album-Cover nur die Tasten „Letzter Song“, „Play“ und „Nächster Song“ verfügbar, auf 1×4 Feldern kommen zusätzlich „Daumen hoch“ und „Daumen runter“ hinzu. Verändert man das Widget in der Höhe, vergrößert sich dagegen die Anzeige des Album-Covers. Ein kleines 1×1-Widget startet zudem die zufällige Wiedergabe von Titeln basiert auf dem Hörverhalten des Nutzers.

play-music-random-widget

Nicht zuletzt werden bei der Suche nun öffentlich verfügbare Playlists angezeigt. Zur Erinnerung: Beim Bearbeiten einer Playlist kann diese per Schalter als öffentlich markiert werden.

google-play-music-public-playlist-1
google-play-music-public-playlist-2

Wie gewohnt wird das Update in Wellen verteilt und wie gewohnt bieten wir es deshalb als Download zur manuellen Installation an. In den Einstellungen muss dazu unter Sicherheit die Installation aus fremden Quellen aktiviert werden. Zukünftige Updates erfolgen dennoch uneingeschränkt über den Play Store.

Download: Google Play Music 5.6 (8,49 MB)

Google Play Music 5.6 (8,49 MB) qr code

Gif: Android Police [via Android Police]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung