Mit dem Hiren's BootCD Download erhaltet ihr ein Live-System, welches sich von einer Boot-CD oder über einen USB-Stick starten lässt. Das System beinhaltet ein angepasstes Mini Windows XP (Windows PE) sowie die Linux-Variante Parted Magic.

 
Hirens Boot CD
Facts 

Der Einsatz von Hirens Boot CD eignet sich vor allem zum Retten oder Wiederherstellen defekter Microsoft Windows-Systeme.

hirens-boot-cd-screenshot-4

Hiren's Boot CD: Download und Installation

Hirens Boot CD bietet verschiedene Funktionen zur Datenrettung, Backup-Möglichkeiten und zur Forensik. Somit bietet die Boot CD ein umfangreiches Erste Hilfe-Paket für Windows-Systeme, die nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren. Folgende Funktionen bietet das Software-Paket unter anderem:

  • Formatieren und Partitionieren von Festplatten
  • Scannen von Laufwerken
  • Sichern und Wiederherstellen von Daten
  • Verwalten von Hardware und Software im BIOS
  • Passwort-Verschlüsselung für erhöhte Sicherehti
  • Remote-Access
  • System-Benchmarks
  • Leistungs-Optimierung

hirens-boot-cd-screenshot-3

Sollt Hirens Boot CD gestartet werden, stellt im BIOS lediglich das Laufwerk ein, welches primär beim Hochfahren angesteuert werden soll. Auf der Webseite des Anbieters könnt ihr den vollen Programm- und Funktionsumfang von Hirens Boot CD einsehen. Dort finden sich auch diverse Tutorials, die euch beim Umgang mit den Wiederherstellungs- und Sicherheitstools begleiten. Bei einigen integrierten Tools handelt es sich dabei um zeitlich begrenzt einsetzbare Shareware-Anwendungen.

 

hirens-boot-cd-screenshot-2

Hiren's Boot CD: Umfangreiches Tool-Paket zur System-Rettung

Bis Version 11 waren Hirens Boot CD mehrere kommerzielle Programme beigefügt, z. B. Paragon Partition Manager, die mittlerweile aus lizenzrechtlichen Gründen durch Testversionen ersetzt wurden. Das Notfall-Betriebssystem basiert auf Linux und bringt euch ein Mini Windows XP zur Rettung eines beschädigten Systems. Mit dem Hirens Boot CD Download bekommt man ein ansehnliches Arsenal an Tools zum Einsatz bei Systemfehlern oder einem nicht startenden Betriebssystem. So wird die Hirens Boot CD für den USB-Einsatz eingerichtet:

  1. Hirens Boot CD kostenlos herunterladen
  2. „HirensBoot“-Ordner auf dem Desktop erstellen
  3. Inhalte in den neuen Ordner entpacken
  4. „Universal Program USB Installer“ ausführen.
  5. Im Drop Down Menü „Hirens Boot CD“ auswählen.
  6. USB-Stick in FAT32 formatieren
  7. Über „Create“ Daten auf den USB-Stick schreiben

hirens-boot-cd-screenshot-2

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Hiren’s Boot CD von 2/5 basiert auf 8 Bewertungen.