Agile Lock: Lockscreen aus HTC Sense 3.0 für alle Android-Geräte

Daniel Kuhn 2

Eine der schönsten neuen Funktionen vom HTC Sensation und anderen HTC-Geräten mit der Sense 3.0-Oberfläche ist mit Sicherheit der Lockscreen. Soll heißen: Die Möglichkeit, beim Aufwecken des Smartphones ein App-Symbol in den Ring zu ziehen und diese App dadurch zu öffnen. Darauf darf man durchaus neidisch sein – muss man jetzt aber nicht mehr, denn mit der App Agile Lock ist diese Funktion nun für alle Android-Geräte verfügbar.

Agile Lock: Lockscreen aus HTC Sense 3.0 für alle Android-Geräte

Der HTC Sense 3.0 Lockscreen funktioniert folgendermaßen: Am unteren Rand gibt es einen Ring, den man einfach nach oben ziehen muss, um den Bildschirm zu entsperren. Soweit wäre das alles andere als spannend oder erwähnenswert – aber da gibt es ja noch vier App-Shortcuts über dem Ring, die man eben in diesen ziehen kann, wodurch dann die entsprechende App gestartet wird.


Die App steht in zwei Versionen im Android Market bereit: Also kostenlose Version mit nur wenigen Einstellmöglichkeiten und als kostenpflichtige Version, bei der man so ziemlich alles einstellen kann, was das Lockscreen-Herz begehrt. So gibt es nicht nur die Möglichkeit die vier App-Shortcuts frei zu belegen, es können zudem auch Widgets auf den Lockscreen gelegt werden – wodurch Agile Lock sogar noch vielseitiger wird, als das Original von HTC. In der kostenlosen Version stehen standardmäßig vier App-Verknüpfungen zur Verfügung – Telefon, Mail, Browser und Kamera. Wer gerne seine Lieblings-Apps schnellstarten können möchte, muss dafür einen Euro ausgeben.

Die App funktioniert nicht nur auf Smartphones, sondern auch auf Honeycomb-Tablets – allerdings startet sie hier immer im Portrait-Modus, auch wenn man das Tablet im Landscape-Modus hält. Auf einigen Smartphones gibt es zudem Probleme mit einem doppelten Lockscreen, die durch einen Haken in den Einstellungen behoben werden können und auch Nutzer von CyanogenMod-ROMs finden dort eine Einstellung, die verhindert, dass das Smartphone sich nicht mehr aufwecken lässt.

Download: Agile Lock free (Kostenlos)

Agile Lock free (Kostenlos) qr code

Download: Agile Lock (0,99 Euro)

Agile Lock (0,99 Euro) qr code

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung