InSpectre

Marvin Basse

Der InSpectre Download prüft euren Rechner darauf, ob er vor den Sicherheitslücken Spectre & Meltdown sicher ist und gibt euch gegebenenfalls Hilfestellung bei der Einrichtung eines Schutzes.

Vor einigen Monaten sorgte die Entdeckung der Sicherheitslücken Spectre & Meltdown für einigen Wirbel. Seitdem wurden von den Herstellern jede Menge Patches für Betriebssysteme und Firmware veröffentlicht. Jedoch ist es nicht so einfach zu wissen, ob man die richtigen Patches installiert hat, um geschützt zu sein. An dieser Stelle springt der InSpectre Download ein und überprüft auf schnelle und einfache Weise euer System darauf, ob es vor Spectre & Meltdown geschützt ist.

 

Mit dem InSpectre Download den Rechner auf Schutz vor Spectre & Malware prüfen

Ladet einfach Spectre & Meltdown herunter und führt das Programm aus. Dieses zeigt euch anschließend an, ob euer System vor Spectre & Meltdown geschützt ist und ob entsprechende Updates verfügbar sind. Weiterhin bekommt ihr Auskunft über die Leistungsfähigkeit eures Systems, welche durch Patches gegen Spectre & Meltdown beeinträchtigt werden kann.

Zum Thema: Herausfinden, ob man von der CPU-Lücke (Meltdown & Spectre) betroffen ist – so geht’s

Scrollt ihr weiter herunter, gibt euch InSpectre Erläuterungen und Hinweise, was ihr tun solltet, falls das Tool festgestellt hat, dass euer Rechner gegen eine oder beide Sicherheitslücken nicht geschützt ist.

Fazit: InSpectre informiert euch schnell und einfach über den Schutzstatus eures Rechners die Sicherheitslücken Spectre & Meltdown betreffend. Weiterhin gibt euch das Tool Hilfestellungen beim Einrichten eines Schutzes, falls dieser noch nicht vorhanden ist.

Zu den Kommentaren

Kommentare

* gesponsorter Link