Alle Artikel zu Instagram

  • Instagram: Zahl der täglichen Nutzer nach AGB-Gate halbiert

    Instagram: Zahl der täglichen Nutzer nach AGB-Gate halbiert

    Der im vergangenen Jahr von Facebook gekaufte Foto-Service Instagram hat große Probleme. Nach einem Skandal rund um geänderte AGB im Dezember vergangenen Jahres gehen dem Dienst die Nutzer aus. Im Vergleich zu Mitte Dezember hat sich die absolute Zahl der User, die Instagram täglich nutzen, um mehr als die Hälfte verringert.
    Frank Ritter 6
  • Instagram erklärt AGB: „Eure Fotos bleiben eure Fotos. Punkt.“

    Instagram erklärt AGB: „Eure Fotos bleiben eure Fotos. Punkt.“

    Gestern fegte nicht ganz zu Unrecht ein Sturm der Entrüstung durch die Tech- und Newsseiten der Welt, als bekannt wurde, dass sich Instagram mit einer Änderung seiner AGB fortan das Recht einräumte, Fotos seiner Nutzer ungefragt und ohne Kompensation zu Werbezwecken einzusetzen. Einen Tag später, nachdem bereits viele Nutzer ihre Accounts gelöscht haben, entschuldigt sich das zu Facebook gehörige Unternehmen —...
    Amir Tamannai 12
  • Neue Instagram-AGB: Nutzerfotos können für Werbezwecke verkauft werden

    Neue Instagram-AGB: Nutzerfotos können für Werbezwecke verkauft werden

    Nach der Übernahme des Retro-Fotodienstes Instagram durch Facebook, welche auch von Mainstream-Medien aufmerksam verfolgt wurde, kündigte das Social Network bald an, die neue Plattform monetarisieren zu wollen. Einen ersten Schritt in diese Richtung in Form der Vermarktung von Nutzerfotos bereitet man für kommenden Monat vor. Allein der Nutzer hat das Nachsehen.
    Lukas Funk 22
  • Instagram: Facebook will Foto-App monetarisieren

    Instagram: Facebook will Foto-App monetarisieren

    War eigentlich absehbar und somit nur ein Frage der Zeit: Facebook möchte aus der nicht gerade günstigen Anschaffung des Foto-Filter-Sharing-Dienstes Instagram nun richtig Kapital schlagen. Pläne dieser Art bestätigte die Vizepräsidentin Global Marketing Solutions des Sozialen Netzwerkes, Carolyn Everson, gegenüber dem Magazin Business Insider. Wie genau diese Monetarisierung aussehen wird, gab sie aber nicht preis...
    Amir Tamannai 2
  • Instagram: App-Update bringt Willow-Filter und mehr

    Instagram: App-Update bringt Willow-Filter und mehr

    Instagram ist aktualisiert worden. In Version 3.2 wird die Foto-Filter-Netzwerk-App behutsam optimiert. Neben einem neuen Filter und verbesserter Foursquare-Anbindung darf man sich auch über Änderungen und Verbesserungen an allen Ecken und Enden der App freuen.
    Frank Ritter 2
  • InstaMessage: Konkurrenz für WhatsApp?

    InstaMessage: Konkurrenz für WhatsApp?

    Auf iOS gibt es schon etwas länger den recht erfolgreichen Messenger InstaMessage. Nun findet er auch seinen Weg auf Android und ist im Google Play Store verfügbar. Dabei schickt sich InstaMessage keineswegs an eine Blindkopie von WhatsApp zu sein, sondern geht einen leicht anderen Weg. Was auch dem Datenschutz zu Gute kommt.
    Patrick Tiedchen 11
  • Instagram: 50 Millionen Downloads der Android-App

    Instagram: 50 Millionen Downloads der Android-App

    Das wird Herrn Zuckerberg freuen: Der von Facebook gekaufte Foto-Service Instagram feiert auch auf der Android-Plattform knackige Erfolge: Bis heute wurde die App bereits 50 Millionen mal im Play Store heruntergeladen - in vergleichsweise kurzer Zeit.
    Philipp Süßmann 4
  • Instagram: Update bringt iPhone-5-Support, entfernt Live-Filter

    Instagram: Update bringt iPhone-5-Support, entfernt Live-Filter

    Auch die Instagram-Entwickler haben mittlerweile ein Update für ihre Foto-App veröffentlicht, die nun das größere Display des iPhone 5 unterstützt. Gleichzeitig hat man aber für Besitzer des neuen iPhone auch eine Funktion entfernt: Die Live-Preview der Filter fehlt ab sofort.
    Holger Eilhard 5
  • Instagram 3.0: Keine neuen Filter, dafür mit Photo Maps

    Instagram 3.0: Keine neuen Filter, dafür mit Photo Maps

    Mit Version 3.0 macht die erst kürzlich von Facebook übernommene Foto-App einen weiteren großen Schritt vorwärts. Zwar enthält das neue Instagram keine neuen Filter, an der Oberfläche gibt es mit den Photo Maps aber dennoch einige interessante Neuerungen, die das Entdecken von Fotos erleichtern sollen.
    Holger Eilhard
  • Instagram: 80 Mio. Nutzer, aber kein Twitter-Freundefinder mehr

    Instagram: 80 Mio. Nutzer, aber kein Twitter-Freundefinder mehr

    Das Fotonetzwerk Instagram macht wieder einmal Schlagzeilen. Zum einen weil der mittlerweile von Facebook gekaufte Dienst eine Nutzerbasis etwa von der Bevölkerung Deutschlands hat, zum anderen, weil eine nicht unerhebliche Funktion derzeit nicht funktioniert: der Import von Twitter-Freunden.
    Frank Ritter
  • Instagram: Invertierte App für Akku-Schonung (und Coolness)

    Instagram: Invertierte App für Akku-Schonung (und Coolness)

    Nein, ich werde diesmal keine abfälligen Bemerkungen über Instagram machen; die Android-App ist nun eben da und wird von vielen Foto- und Sharing-Freunden begeistert genutzt – schön für sie. Und sofern unter diesen einige Nutzer sein sollten, die aus Gründen der Optik oder einfach nur um den Akku zu schonen, gerne alle Weißflächen innerhalb der App invertiert dargestellt hätten, bitteschön: Im RootzWiki ist...
    Amir Tamannai 7
  • Phil Schiller löscht Instagram-Account nach Veröffentlichung der Android-Version

    Phil Schiller löscht Instagram-Account nach Veröffentlichung der Android-Version

    Instagram kommt seit einigen Wochen nicht mehr aus den Schlagzeilen der Tech-Presse heraus. Erst bringen die Entwickler die langersehnte Android-Version der App heraus, nur um wenige Tage später die Übernahme durch Facebook für 1 Milliarde US-Dollar anzukündigen. Doch einige bekannte Instagrammer haben dem Dienst seitdem den Rücken gekehrt.
    Holger Eilhard 8
* Werbung