Für einige ist Instagram ein Hobby, für andere ein Beruf. Unternehmen verwenden Instagram als Vermarktungs-Tool und so mancher hat mit seinem Profil eine beindruckende Kariere hingelegt. Instagram-Promis bezeichnet man in Fachkreisen auch als Influencer. Was alles zu Instagram Marketing gehört, erfahrt ihr in diesem Artikel.

 

Instagram

Facts 
Instagram Insights: So bekommt ihr Zugriff

Inhalt

Mit Instagram Geld verdienen
Instagram für Unternehmen
Statistik
Account kaufen?

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
25 haarige Kerle beweisen, dass Männer die besseren Mädchen sind

Mit Instagram Geld verdienen

Blogger und Influencer haben es verstanden Instagram als Geldeinnahmequelle zu nutzen. Zu fünf ihrer wichtigsten Tricks zählen unter anderem der Ausbau ihrer Followerschaft.

Instagram für Unternehmen

Hat sich ein Influencer erstmal eine Anhängerschaft und Popularität unter den Instagram-Usern erarbeitet, wird er für Firmen interessant. Diese nutzen die Profile als eine Art Werbefläche, für die die Influencer gut bezahlt werden. Instagram wird für Unternehmen aber auch durch Gewinnspiele interessant.

Statistik

Erfolge müssen natürlich messbar sein. Und genau dafür gibt es verschiedene Analysetools. Instagram selbst bietet ein Analysetool an. Wenn einem die dort angebotenen Messwerte nicht genügen, kann man auf Analysetools anderer Anbieter ausweichen. Die besten Möglichkeiten findet ihr an anderer Stelle: Mit der Statistik Erfolg messen.

Account kaufen?

So manch einer kommt in die Versuchung, einen bereits erfolgreichen, followerstarken Account zu kaufen. Vor- und Nachteile habe wir für euch in einem Artikel zusammengefasst.

Fehlt euch etwas in dieser Übersicht? Über welche Thema zum Stichwort Instagram Marketing wollt ihr etwas lesen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Umbenennung von WhatsApp und Instagram: Genial oder bekloppt? Stimme hier ab