Instagram: Auf Tablets & inkompatiblen Geräten installieren - so geht's

Frank Ritter 10

Instagram ist nun seit einigen Tagen für Android veröffentlicht. Aber längst nicht auf allen Geräten kann die App installiert werden, vor allem Android-Tablets wurden außen vor gelassen. Wir zeigen einen Trick, mit dem die Installation von Instagram möglicherweise trotzdem funktioniert.

Instagram: Auf Tablets & inkompatiblen Geräten installieren - so geht's

Derzeit teste ich das Tablet Toshiba AT200 „Excite“. Gestern fiel mir beim Installieren einiger Apps zum Testen auf, dass die letzte Woche mit Tamtam endlich auch für Android gestartete Instagram-App (hier unser Hands-On) nicht im Play Store zu finden war. Offenbar haben die Macher ihre App zunächst nur für ausgewählte Smartphone-Modelle freigegeben und nahezu alle Tablets außen vor gelassen.

So schnell gab ich aber nicht auf: Nach kurzem Probieren schaffte ich es dann dennoch, Instagram auf dem Toshiba-Tablet zu installieren. Das Interface der App ist zwar noch nicht auf Tablets optimiert - funktional aber und sieht gar nicht schlecht aus. Selbst die Kamera des Toshiba AT200 wird erkannt und funktioniert mit Instagram zusammen.

Der eigentlich relativ triviale Trick zur Installation besteht darin, sich die App auf einem offiziell unterstützten Gerät zu installieren, dann die APK-Datei per Root Manager aus dem Verzeichnis /data/app zu holen, auf das nicht unterstützte Gerät zu kopieren und dort zu installieren.

Um euch diese Arbeit zu ersparen, stellen wir euch die neueste Instagram-Version als APK-Datei zur Verfügung. Vor der Installation muss Sideloading, also die Installation von Nicht-Market-Apps, aktiviert sein. Dazu unter Einstellungen -> Apps das Häkchen bei „Unbekannte Herkunft“ setzen. Jetzt von uns die APK auf das Gerät herunterladen…

Download: Download Instagram 1.0.2 (APK)

Download Instagram 1.0.2 (APK) qr code

…und durch einen Klick auf den Dateinamen in der Benachrichtigungsleiste installieren. Fertig!

Sofern ihr Instagram-inkompatible Geräte besitzt: Klappt die Installation auf diesem Wege bei euch? Funktioniert die Kamera? Wir freuen uns über Rückmeldungen - gerne mit Gerätenamen und Android-Version - im Kommentarbereich.

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Es gibt unzählige soziale Netzwerke im Internet. Facebook, Twitter, Instagram und noch viele mehr. Wir wollen wissen, wie oft ihr die verschiedenen Netzwerke nutzt!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • FaceApp: Party-Gag oder Daten-GAU? 10 Fragen und Antworten

    FaceApp: Party-Gag oder Daten-GAU? 10 Fragen und Antworten

    FaceApp ist die Smartphone-App der Stunde. Wer sich derzeit in den sozialen Netzen bewegt, kommt an den Selfies kaum vorbei, die auf geradezu magische Weise gealterte Personen zeigen. Aber was hat es damit auf sich und warum steht FaceApp gerade im Zentrum der Kritik? GIGA gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.
    Frank Ritter 1
  • Ist das Xiaomi Mi 9 wasserdicht? Was ihr beachten solltet

    Ist das Xiaomi Mi 9 wasserdicht? Was ihr beachten solltet

    Viele Smartphones der Oberklasse setzen mittlerweile auf wasser- und staubgeschützte Gehäuse. Xiaomi hat sich diesem Trend lange verschlossen. GIGA klärt, ob das Xiaomi Mi 9 wasserdicht ist und was man bei der Verwendung beachten sollte.
    Robert Kägler
  • Zu schwach für 5G? Samsung Galaxy S10 geht in die Knie

    Zu schwach für 5G? Samsung Galaxy S10 geht in die Knie

    Ist das neue 5G-Netz einfach zu gut für aktuelle Handys mit entsprechendem Modul? Einer Journalistin in den USA ist aufgefallen, dass ihr Samsung Galaxy S10 5G bei schnellen Downloads überhitzt – und dann automatisch zu LTE wechselt. Samsung hat auf den Vorfall bereits reagiert.
    Simon Stich 1
* Werbung