Ein Kern-Feature von Instagram sind die Stories. Diese Inhalte verschwinden nach 24 Stunden. Falls ihr einige Bilder und Videos aus den Stories für längere Zeit präsentieren wollt, könnt ihr diese als „Highlights“ abspeichern.

 

Instagram

Facts 

Diese Story-Highlights finden sich dann auf eurem Profil wieder und können von euren Followern bewundert werden.

So kann man Highlights aus Storys erstellen

Die entsprechende Story muss im Archiv gespeichert sein. Ruft daher die Einstellungen auf, um die „Story-Einstellungen“ zu finden. Hier könnt ihr nun „In Archiv speichern“ auswählen.

So könnt ihr Highlights aus euren Instagram-Storys erstellen:

  1. Öffnet die Instagram-App und steuert euer Profil an.
  2. Wählt das Archiv für die Storys über die Uhr mit dem Pfeil aus.
  3. Es erscheint eine Übersicht aller bereits angelegten Storys.
  4. Sucht eine Story heraus, aus der ihr ein Highlight picken wollt.
  5. Die entsprechende Story wird erneut abgespielt. Ihr findet im unteren Bildschirmbereich den Button „Highlights“.
  6. Einmal gedrückt, könnt ihr jetzt ein komplett neues Highlight erstellen oder den Inhalt zu einem bereits existierenden Highlight hinzufügen.
  7. Vergebt gegebenenfalls einen Namen für das neue Highlight.
Instagram Logo
© bigtunaonline / iStock

So findet man die besten Instagram-Hashtags (Video):

Hashtags auf Instagram: So findet man die besten!

So kann man ein Cover erstellen

Um das erstellte Highlight zu sehen, ruft euer Profil auf. Hier wird es unter der Biografie angezeigt. In der Übersicht könnt ihr optional noch ein Cover für die Highlight-Story auswählen. Ohne Cover-Auswahl wird das erste Bild automatisch als Titelbild ausgewählt. Für eigene Covers könnt ihr auf eine zusätzliche App zurückgreifen, die euch bei der Erstellung hilft.

Canva: Grafik Design, Logo & Poster Gestalter

Canva: Grafik Design, Logo & Poster Gestalter

Entwickler: Canva
Canva: Grafik & Text Designer

Canva: Grafik & Text Designer

Entwickler: Canva

Weitere Tipps:

Wollt ihr ein Highlight nachträglich verändern oder komplett löschen, steuert euer Profil an und tippt mit dem Finger auf das entsprechende Highlight. Es erscheint ein neues Menü. Über das ihr die Auswahl „bearbeiten“ oder „löschen“ könnt.

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).