Instagram: Kommentare löschen – so geht’s

Martin Maciej 1

Im Internet kommt es viel zu schnell vor, dass in Kommentarbereichen Beleidigungen oder andere Beiträge geschrieben werden, die man nicht gerne lesen möchte. Auch bei Instagram wird das Kommentarfeld unter Fotos häufig für beleidigende, obszöne oder unpassende Inhalte genutzt. Erfahrt hier, wie ihr schnell und einfach Kommentare bei Instagram löschen könnt.

Das Löschen von Kommentaren unter eigenen Bildern klappt schnell und einfach. Nachfolgend findet ihr auch einige Tipps, falls das Löschen der Beiträge nicht funktionieren sollte.

 

Instagram: Kommentare in der App löschen (Android und iOS)

instagram-kommentar-loeschen
Beachtet, dass ihr nur eure eigenen Kommentare bzw. Kommentare unter eigenen Bildern bei Instagram löschen kann. Beiträge anderer Nutzer müssen gemeldet werden, damit diese von den Instagram-Betreibern selbst gelöscht werden.

So könnt ihr Kommentare über die Instagram-App löschen:

  1. Öffnet zunächst einmal die Instagram-App auf eurem Smartphone oder iPhone.
  2. Ruft euer Profil auf.
  3. Steuert das entsprechende Foto an, bei welchem sich im Kommentarbereich unpassende Beiträge gesammelt haben.
  4. Sucht den Kommentar heraus, der gelöscht werden soll.
  5. Haltet den zu löschenden Kommentar gedrückt, bis sich ein Menü öffnet. Unter iOS müsst Ihr einmal nach links wischen. Es erscheint ein Mülleimer-Symbol, über das ihr den Kommentar entfernen könnt.
  6. Zusätzlich zum Löschen kann der Kommentar zudem noch gemeldet werden. Die Betreiber der Foto-App können dann zum Beispiel hartnäckige User sperren.
  7. Fertig!

So bekommt ihr neue Schriftarten in Instagram (Video):

Schriftarten für dein Instagram-Profil.

Instagram: Kommentare über die Webseite löschen

Wer Instagram im Browser nutzt, kann unerwünschte Kommentare natürlich ebenfalls am PC entfernen.

  1. Öffnet Instagram im Browser und begebt euch zu dem entsprechenden Foto.
  2. Rechts neben dem Bild finden sich alle hinterlassenen Kommentare.
  3. Fahrt mit der Maus über einen Kommentar, wird ein kleines „X“ angezeigt.
  4. Klickt auf das „X“ und der Kommentar wird entfernt.
  5. Fertig!

instagram-app

Unter Umständen kann es sein, dass die Meldung erscheint, dass ein Kommentar nicht gelöscht werden kann. In solchen Fällen wurde der Kommentar aller Voraussicht nach bereits entfernt, wird jedoch zum Beispiel durch eine veraltete, gecachete Version der Fotoseite noch angezeigt. In solchen Fällen müsst ihr einfach einige Zeit abwarten.

Bilderstrecke starten
43 Bilder
42 Tinder-Profile, die zu abgefahren sind, um wahr zu sein.

Natürlich solltet ihr die Löschfunktion mit Bedacht anwenden. Wird gerade ein Shitstorm auf ein entsprechendes Bild niedergelassen, ruft ein simples Löschen der Beiträge bei Usern noch mehr Zorn hervor, der die Situation eskalieren lassen kann. Zur Deeskalation empfiehlt es sich, entsprechend auf solche Beiträge einzugehen. Anders sieht es natürlich aus, wenn der Kommentarbereich für einfachen Spam oder unflätige Beleidigungen eingesetzt wird. Lest bei uns auch, was es über angebliche Instagram-Follower-Hacks zu wissen gibt.

Warum wollt ihr Kommentare löschen? Ist eine Diskussion ausgeartet? Habt ihr ein Bild hochgeladen, das ihr im Nachhinein vielleicht doch nicht zeigen wolltet? Postet eure Erfahrungen in die Kommentare!

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Es gibt unzählige soziale Netzwerke im Internet. Facebook, Twitter, Instagram und noch viele mehr. Wir wollen wissen, wie oft ihr die verschiedenen Netzwerke nutzt!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung