Instagram: Profilbild groß anzeigen – so geht's

Thomas Kolkmann

Die Profilbilder auf Instagram sieht man für gewöhnlich nur in der verkleinerten runden Version. Auch Antippen oder -klicken bringt keine Abhilfe. Mit einem kleinen Trick kann man sich aber auch die Instagram-Profilbilder groß anzeigen lassen.

Wenn ihr das vollständige Bild eines Instagram-Nutzers in Originalgröße sehen möchtet, geht dies am PC und dem Smartphone. Hierfür gibt es auch schon spezielle Webseiten wie beispielsweise instadp oder insta-downloader. Mit dem Browser am PC und etwas Detektivarbeit, kann man das Bild aber auch ohne Hilfsmittel in voller Größe herunterladen.

Smartphone-Bestseller bei Amazon *

Instagram: Profilbild groß anzeigen

In folgendem Beispiel erklären wir euch, wie ihr euch am PC das Profilbild in Originalgröße anzeigen lasst und herunterladen könnt. Für das Beispiel nutzen wir das Profilbild der Produkt-Designerin Christine Choi von Instagram. Die Anleitung ist auf den Chrome- und Firefox-Browser ausgerichtet, mit anderen Browsern sollte es aber ähnlich funktionieren.

  1. Öffnet den Browser eures PCs und navigiert zum jeweiligen Instagram-Profil.
  2. Macht einen Rechtsklick auf eine leere Stelle der Seite und klickt im Kontextmenü auf Seitenquelltext anzeigen.
  3. Drückt nun die Tastenkombination Strg + F und tippt in der nun geöffneten Suche folgendes ein: profilepage_

  4. Die Zahl hinter dem Unterstrich ist die Instagram-ID des jeweiligen Nutzers, kopiert diese.
  5. Fügt die Zahl nun anstelle von INSTA-ID in folgende URL ein und ruft die Seite auf:
    https://i.instagram.com/api/v1/users/INSTA-ID/info/
  6. Die letzte Internetadresse – hinter der auch die größten Zahlen bei width und height stehen – ist die URL für das Profilbild in voller Größe. Kopiert die Adresse und ruft die Seite auf.
  7. Nun seht ihr das vollständige Profilbild in seiner hochgeladenen Originalgröße und könnt es mit Rechtklick  Bild/Grafik speichern unter… auf eurem Computer abspeichern.

Zweitsprache Netzjargon: Was bedeuten diese Chat-Abkürzungen?

Foren, soziale Netzwerke und selbst die privaten Chats im Messenger sind gefüllt mit Abkürzungen und Akronymen. Die Hashtag-Kultur von heute trägt ebenfalls dazu bei, dass bei der Verständigung im Internet weiterhin gerne eine Abkürzung genommen wird. In diesem Quiz stellen wir euch auf die Probe: Seid ihr fit für Forenbeiträge, Bildbeschreibungen und Memes, die nur so vor OMGWTFBBQ strotzen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Google Pixel 4 XL: Preis, Release, technische Daten, Bilder

    Google Pixel 4 XL: Preis, Release, technische Daten, Bilder

    Zusammen mit dem Pixel 4 hat Google auch die größere XL-Version präsentiert. Das Pixel 4 XL verfügt wie erwartet über eine besonders gute Kamera, doch die Unterschiede zum Standardmodell halten sich erneut in Grenzen. GIGA stellt das Pixel 4 XL vor.
    Simon Stich
  • Neues China-Handy trumpft stark auf: OnePlus 7T muss sich warm anziehen

    Neues China-Handy trumpft stark auf: OnePlus 7T muss sich warm anziehen

    Mit dem Realme X2 Pro hat der chinesische Hersteller ein echtes Top-Handy für Deutschland vorgestellt, bei dem sich die Konkurrenz warm anziehen muss. Trotz bester Ausstattung und Flaggschiff-Funktionen wird das Smartphone deutlich günstiger sein als zum Beispiel das OnePlus 7T. Was bietet das günstige Handy?
    Simon Stich
* Werbung