iOS 10 ist jetzt auf 76 Prozent aller iPhones und iPads zu finden

Holger Eilhard 1

Apple führt auf seiner Support-Seite Buch, wie sich die verschiedenen iOS-Versionen auf den eigenen Geräten verteilen. Das jüngste Update zeigt, dass mehr als drei Viertel aller Geräte iOS 10 nutzen.

iOS 10 ist jetzt auf 76 Prozent aller iPhones und iPads zu finden

Am 4. Januar 2017 zählte Apple die derzeit auf der Support-Seite gezeigten Zahlen. Diesen zufolge wurde iOS 10 auf 76 Prozent aller iOS-Geräte gezählt. iOS 9 kommt noch bei 18 Prozent der erfassten Geräte zum Einsatz, alle früheren Versionen sind zusammengefasst für die verbliebenen 6 Prozent verantwortlich.

Quelle: <a href=
Apple" width="310" height="346" class="size-large wp-image-3551544" /> Quelle: Apple.

Bei den früheren Zahlen vom 27. November 2016 waren es noch 63 Prozent; ein stolzes Plus von 13 Prozent. Die Steigerung ist möglicherweise dem vergangenen Weihnachtsgeschäft zu verdanken, in dem viele neue iOS-Geräte ausgepackt und in Betrieb genommen wurden.

Gleichzeitig dürften die mit iOS 10.2 im Dezember eingeführten neuen Features und Emojis viele abwartende iOS-9-Nutzer zum Upgrade überredet haben.

Das nächste große Update, in Form von iOS 10.3, soll aktuellen Gerüchten zufolge am 10. Januar die Beta-Tester erreichen.

Quelle: Apple, via MacRumors

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen * iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Review.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung