iOS 10.3: Beta-Version mit „Theatre Mode“ angeblich am 10. Januar

Thomas Konrad 2

Sonny Dickson, der vor allem für seine Vorab-Informationen über neue Hardware-Produkte bekannt ist, spricht auf Twitter von einem neuen „Theatre Mode“ in iOS 10.3. Eine erste Beta soll in wenigen Tagen erscheinen.

iOS 10.3: Beta-Version mit „Theatre Mode“ angeblich am 10. Januar
Bildquelle: GIGA.

Was hinter der Bezeichnung „Theatre Mode“ steckt, ist nicht geklärt. Dickson zufolge soll man den Modus im Kontrollzentrum über ein Icon in Popcorn-Form aktivieren können.

Apple könnte hier also ein Bündel von Einstellungen zusammenfassen, die ein Nutzer beispielsweise im Kino gut gebrauchen kann. Möglich ist auch, dass sich dahinter eine Art Dark Mode verbirgt. Den fordern iOS-Nutzer ja schon seit einiger Zeit.

Vielleicht wissen wir schon am 10. Januar mehr: Dann soll eine erste Beta-Version von iOS 10.3 erscheinen, schreibt Dickson auf Twitter. Danach hat er sich zur Sache nicht mehr geäußert.

Früheren Gerüchten zufolge könnte iOS 10.3 auch eine Reihe von iPad-Funktionen mit sich bringen. Hierauf hatte Apple in iOS 10 bislang nicht den Fokus gelegt.

Mit iOS 9 hat sich die Software auf dem iPad grundlegend geändert. Erstmals konnten Anwender zwei Applikationen nebeneinander verwenden – richtiges Multitasking sozusagen.

Und doch ergeben sich in Apples iPad-Multitaskingsystem offensichtliche Lücken: Inhalte lassen sich zum Beispiel nicht von einer in eine andere Applikation ziehen. Stichwort: Drag-and-Drop. Auch ist das Limit schon mit zwei Apps erreicht – zumindest wenn man von Musikwiedergabe im Hintergrund und manchen Video Apps absieht. Letztere können seit iOS 9 eine Bild-in-Bild-Wiedergabe starten.

Gerüchten zufolge arbeitet Apple derzeit an einem Nachfolger für das erste iPad Pro. Die neue Tablet-Generation könnte Änderungen an der Bildschirmgröße mit sich bringen. Angeblich soll das kleine iPad – derzeit mit 9,7-Zoll-Screen– etwas größer werden. Womöglich könnte auch das kleine iPad die Auflösung vom größeren 12,9-Zoll-Modell übernehmen. Das wiederum hat gegenüber dem kleinen iPad Nachholbedarf: True Tone ist aktuell zum Beispiel nur auf dem kleineren Modell verfügbar.

Quelle: Twitter

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Review.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung