Öffentliche Beta-Tester erhalten iOS 10 GM und macOS Sierra GM

Holger Eilhard 6

Nachdem Apple den registrierten Entwicklern bereits gestern die Golden Master von iOS 10 und macOS Sierra zum Download angeboten hatte, folgt nun die Verfügbarkeit für die Teilnehmer des öffentlichen Beta-Programms.

Die Beta-Tester können ab sofort ihre iOS-Geräte und Macs ebenfalls auf den neuesten Stand bringen. Sowohl iOS 10 für iPhone, iPad und iPod touch, als auch macOS Sierra stehen in der GM-Variante zum Download bereit.

Sollte es keine kritischen Bugs bis zur öffentlichen Vorstellung am 13. beziehungsweise 20. September geben, dürften diese Updates der finalen Version entsprechen.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Das ist CarPlay 2017 – die Schnittstelle zwischen iPhone und Auto

Apple hatte gestern iOS 10, watchOS 3, tvOS 10 und macOS Sierra seinen zahlenden Entwicklern zum Download bereit gestellt. Die öffentliche Vorstellung von iOS 10 und watchOS 3 derzeit für den 13. September geplant. macOS Sierra soll laut Apple am 20. September erscheinen.

Die neue Version von iOS wird auf dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus direkt ab Werk installiert sein. Die neuen iPhone-Modelle können ab Freitag, den 9. September 2016 vorbestellt werden, die Auslieferung beginnt eine Woche später.

Alle Updates können wie gewohnt kostenlos über das integrierte Software-Update beziehungsweise im App Store geladen werden.

iPhone 7 Plus im Hands-On

iPhone 7 Plus im Hands-On.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung