So will Apple iPad-Nutzern iOS 11 schmackhaft machen

Florian Matthey 1

Ein Upgrade auf iOS 11 ist vor allem für iPad-Benutzer interessant: Das System bringt zahlreiche Neuerungen, die die Bedienung des iPad angenehmer machen. In sechs Videos stellt Apple jetzt die wichtigsten vor.

iPad und iOS 11: Die „Dateien“-App.

In seinem YouTube-Kanal hat Apple sechs neue Videos veröffentlicht, die wichtige Neuerungen von iOS 11 für iPad-Benutzer präsentieren. Sie zeigen die Funktionalität des neuen Docks, Drag and Drop, die Verwaltung von Dateien, die Funktion zum Einscannen und Unterschreiben von Dokumenten, die neuen Multitasking-Features und die Möglichkeiten, mit dem Apple Pencil Markierungen vorzunehmen.

iPad und iOS 11: Drag & Drop.

Die Videos sind jeweils unter eine Minute lang, vermitteln aber jeweils einen guten Eindruck der neuen Features. Es wird klar, dass das iOS 11 die Produktivität mit dem iPad deutlich steigert: Die Neuerungen bieten vor allem eine Funktionalität, die bisher Desktop-Betriebssystemen vorbehalten waren, haben diese aber an eine Touchscreen-Bedienung angepasst.

Quelle: Apple YouTube-Kanal

* gesponsorter Link