iOS 12.1 fürs iPhone: Wann kommt endlich das finale Update fürs Apple-Smartphone?

Sven Kaulfuss 2

Viele Anwender warten sehnlichst auf das erste größere Service-Update von iOS 12 – iOS 12.1 befindet sich seit Wochen in Entwicklung, doch wann veröffentlicht Apple endlich die Aktualisierung für iPhone und iPad? Wir wagen eine Prognose.

iOS 12.1 fürs iPhone: Wann kommt endlich das finale Update fürs Apple-Smartphone?
Bildquelle: GIGA.

iOS 12.1 für iPhone und iPad: Release vielleicht schon nächste Woche

Anfang dieser Woche bekamen Entwickler bereits Zugriff auf die nunmehr vierte Entwicklerversion von iOS 12.1. Steht die Veröffentlichung des Updates fürs Handy und Tablet von Apple demnach kurz bevor? Gut möglich, denn neben dem System-Update erwarten wir mit dem iPhone XR auch noch ein neues Smartphone von Apple. Dieses kann ab diesem Freitag (19. Oktober) im Apple Store vorbestellt werden. Käufer erhalten das leicht günstigere Apple-Handy dann zum eigentlichen Verkaufsstart eine Woche später am 26. Oktober ausgeliefert. Mit etwas Glück befindet sich auf den Smartphones schon iOS 12.1. Dies würde bedeuten, Apple dürfte das Systemupdate kurz zuvor schon nächste Woche veröffentlichen.

Wer iOS 12 noch nicht installier hat, der kann sich über die neuen Funktionen in unserem Video informieren:

12 Funktionen von iOS 12.

Sollte der iPhone-Hersteller diese „Frist“ verstreichen lassen, rechnen wir und der Rest der Branche aber fest mit einem Release in der darauffolgenden Woche. Bedeutet: Nächste Woche gibt’s dann erst mal noch eine fünfte, abschließende Beta-Version von iOS 12.1.

Neue Funktionen von iOS 12.1

iOS 12.1 ist nicht das erste Update des aktuellen, mobilen Betriebssystems für iPhone und iPad. Schon vor einer Woche gab Apple mit iOS 12.0.1 eine kleinere Aktualisierung frei, die zahlreiche Fehlerbehebungen enthielt. Im Gegensatz dazu erhalten Apple-Nutzer mit iOS 12.1 auch viele Features, die der Hersteller dem Nutzer bisher vorenthielt:

Der Retro-Charme von iOS 6 kommt aber auch mit iOS 12.1 nicht mehr zurück – bedauerlich:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
iPhone X mit iOS 6: Das megacoole Retro-System auf dem Apple-Handy.

Darüberhinaus dürften mit iOS 12.1 auch wieder zahlreiche Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates vorgenommen werden. Kompatibel ist iOS 12.1 mit allen Geräten, die auch iOS 12 ausführen können – sprich ab dem iPhone 5s, dem iPod touch der sechsten Generation und dem iPad Air.

Quelle: CultofMac

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung