iOS 5 für iPhone 3GS

commander@giga 5

Der neue iOS 5 für iPhone 3GS Download bringt Ihnen über 200 neue Features mit nur einem Update.

Mit dem neuen Firmware-Update iOS 5 von Apple für Ihr iPhone 3GS können Sie alle Funktionen auch auf einem Gerät der dritten Generation nutzen. Dank der hohen Geschwindigkeit des 3GS laufen die rund 200 neuen Funktionen sehr flüssig. Neben der Überarbeitung bereits vorhandener Applikationen wie z. B. dem Internetdienst Twitter, dem Webbrowser Safari, der Kamera, Mail, Erinnerungen und Kalender gibt es auch ganz neue Funktionen für Sie.

So wurde unter anderem der beliebte Zeitungskiosk ergänzt. Nun sind Sie jederzeit in der Lage bequem von Zuhause oder auch unterwegs Ihre Lieblingszeitung zu lesen. Außerdem wurde das, für iPhone 4 Benutzer bereits bekannte, Nachrichten-Center hinzugefügt. Dies erlaubt Ihnen einen schnellen Überblick aller eingegangen Nachrichten wie Kalendereinträgen, Aktualisierungen, Erinnerungen oder auch SMS.

Apropos SMS: Kurzmitteilungen können Sie nun ganz leicht über iMessage an andere Apple-Geräte verschicken. Die App ist in der Nachrichten-Anwendung integriert und macht das Versenden von Textnachrichten für Sie kostenlos.

iOS 5 für iPhone 3GS Download ermöglicht eine noch einfachere und intuitivere Bedienung des iPhones – ganz im Stile Apples. Nutzen Sie die praktischen Funktionen in jeder Alltagssituation, immer und überall. Das Update ist kostenlos und kann einfach per iTunes auf Ihr iPhone installiert werden.

Quiz: Bist du ein iPhone-Experte?

Wie gut kennst du dich rund um das Thema iPhone aus? Teste dein Wissen mit diesen 15 Fragen: 

Weitere Themen

Alle Artikel zu iOS 5 für iPhone 3GS

  • iOS 7: Texte von iPhone und iPad vorlesen lassen (Tipp)

    iOS 7: Texte von iPhone und iPad vorlesen lassen (Tipp)

    Siri – der Sprachassistent von iPhone und iPad – liest uns auf Wunsch unsere Nachrichten vor, oder aber auch einen kurzen Absatz aus der Websuche. Möchten wir allerdings Text innerhalb einer App – z.B. in Safari – vorgelesen bekommen, so müssen wir nachhelfen.
    Sven Kaulfuss 3
  • iPhone-Apps löschen: So entfernt man Applikationen unter iOS

    iPhone-Apps löschen: So entfernt man Applikationen unter iOS

    Applikationen auf dem iPhone zu löschen, ist keine schwierige Angelegenheit. Apps sind inzwischen Massenware auf iOS-Geräten. Manche Anwender haben mehrere Dutzend davon in Gebrauch. Hin und wieder möchte man ein paar davon allerdings loswerden. Wir zeigen, wie's geht.
    Thomas Konrad
  • Tethering am iPhone: WLAN-Hotspot einrichten (Anleitung)

    Tethering am iPhone: WLAN-Hotspot einrichten (Anleitung)

    Wer die Verbindung hat, ist König. Wer mit seinem iPhone einen Hotspot einrichtet und ihn Anderen zur Verfügung stellt (was man „Tethering“ nennt), kann sich damit mindestens ein Bier verdienen. Gut, dass ihr hier erfahrt, wie das genau funktioniert.
    Flavio Trillo
  • Anleitung: Downgrade von iOS 6 auf iOS 5.x

    Anleitung: Downgrade von iOS 6 auf iOS 5.x

    Nicht jeder kann oder will sich mit der neusten iOS-Version 6 anfreunden. Nutzer eines iPhone 3GS, iPhone 4 und iPod touch 4 können relativ einfach, die passenden SHSH-Blobs der zu installierenden iOS 5.x-Version vorausgesetzt, von iOS 6 wieder auf iOS 5.x downgraden.
    Ben Miller 16
  • iOS Kurztipp: Mehr E-Mails gleichzeitig in der Mail-App darstellen

    iOS Kurztipp: Mehr E-Mails gleichzeitig in der Mail-App darstellen

    Im Vergleich zur Konkurrenz ist der 3,5-Zoll-Touchscreen der bisherigen iPhone-Generationen eher – sagen wir – handlich. Dementsprechend effizient sollte die verfügbare Bildschirmfläche auch genutzt werden, besonders wenn man mehrere E-Mail-Postfächer sein Eigen nennt und die Zahl der täglichen E-Mails eine kritische Masse erreicht. Passend dazu ein kleiner Tipp für die Mail-App von iOS.
    Ben Miller 2
* gesponsorter Link