iOS 6: Features in der Übersicht

Sebastian Trepesch 66

Alle Artikel zu iOS 6

  • iOS 6.1.2: Update womöglich schon nächste Woche

    iOS 6.1.2: Update womöglich schon nächste Woche

    iOS 6.1.2 könnte bereits nächste Woche veröffentlicht werden. Mit diesem vorgezogenen Update will Apple die Schwachstelle bei der Passcode-Sperre sowie das Problem bei der Kommunikation mit Exchange-Server beheben.
    Ben Miller 10
  • iOS 6: Apple kündigt Update für Passcode-Sicherheitslücke an

    iOS 6: Apple kündigt Update für Passcode-Sicherheitslücke an

    Eine neue Sicherheitslücke im iOS 6 sorgt für Aufsehen: Mit einem Trick lässt sich die Passcode-Sperre eines iPhone umgehen, danach ist der Zugriff auf Daten wie das Adressbuch und die Fotogalerie des Gerätes möglich. Apple hat nun erklärt, dass sich das Unternehmen des Problems bewusst ist und an einer Lösung arbeitet.
    Florian Matthey 8
  • iOS 6.1: Akkulaufzeit und Verbindungsabbrüche am häufigsten

    iOS 6.1: Akkulaufzeit und Verbindungsabbrüche am häufigsten

    Das letzte iOS-Update auf die Version 6.1 brachte nicht nur Verbesserungen. Einige User haben diverse Probleme mit ihren Geräten festgestellt. Welche, und bei welchen Providern diese am häufigsten auftraten, haben wir hier zusammengefasst.
    Flavio Trillo 10
  • Umfrage zu iOS 6.1: Welche Probleme habt ihr?

    Umfrage zu iOS 6.1: Welche Probleme habt ihr?

    Seit der Veröffentlichung von iOS 6.1 gab es diverse Beschwerden der Anwender. Auch ihr habt euch in den Kommentaren zahlreich zu größeren und kleineren Problemen mit iPhone, iPad und Co. geäußert. Jetzt wollen wir es genau wissen: Was plagt euch und wo hat sich mit iOS 6.1 vielleicht sogar etwas verbessert?
    Flavio Trillo 46
  • iOS 6: Tipps für die Musik-App von iPhone, iPod touch und iPad

    iOS 6: Tipps für die Musik-App von iPhone, iPod touch und iPad

    Wer auf  iPhone und iPod touch gerne Musik hört, findet hier sieben nützliche Tipps. Weißt Du, wie man bei langen Audiotracks exakt zurückspulen kann? Worin der Unterschied zwischen Schlaf- und Nachtmodus für die Musikwiedergabe liegt? Dass man die Menüleiste der Musik-App ändern kann? 
    Sebastian Trepesch 4
  • iOS 6.1: 3G-Verbindungsprobleme und kürzere Batterielaufzeit

    iOS 6.1: 3G-Verbindungsprobleme und kürzere Batterielaufzeit

    Das jüngste iOS-Update auf die Version 6.1 brachte offenbar nicht nur Verbesserungen, sondern auch einige Probleme: Während Vodafone UK vor einem 3G-Problem mit dem iPhone 4S warnt, beklagen sich andere Benutzer über kürzere Batterielaufzeiten und Überhitzungen.
    Florian Matthey 105
  • Verbesserung in Sicht: Apple sucht nach Maps-Entwicklern

    Verbesserung in Sicht: Apple sucht nach Maps-Entwicklern

    Apples Maps-App musste nach ihrem Start in iOS 6 teils herbe Kritik einstecken. Nachdem CEO Tim Cook sich öffentlich entschuldigte und einige Verantwortliche ihren Hut nehmen mussten, scheint man sich jetzt auf eine Generalüberholung vorzubereiten. Apple sucht per Stellenanzeige nach Entwicklern für Karten und Navigation.
    Flavio Trillo 10
  • iOS 6.1: Unbekannter Radio-Button durch Jailbreak entdeckt

    iOS 6.1: Unbekannter Radio-Button durch Jailbreak entdeckt

    Der gestern veröffentlichte evasi0n Unthethered Jalibreak für iOS 6 förderte ein interessantes Detail zu Tage. In den Untiefen von iOS 6.1 verstecken sich demnach eine Reihe von ominösen, bisher noch nicht dokumentierten Buttons, die auf einen zukünftigen Radio-Service von Apple hinweisen könnten.
    Sven Kaulfuss 7
  • Anleitung: Untethered iOS 6 Jailbreak mit evasi0n

    Anleitung: Untethered iOS 6 Jailbreak mit evasi0n

    Lange mussten wir auf einen Untethered Jailbreak von iOS 6 warten und endlich ist er da. Dafür ist das Jailbreaken mit "evasi0n" auch sehr einfach. Unterstützt werden alle iOS-Geräte, die mit iOS 6 kompatibel sind - mit Ausnahme des AppleTV 2 und AppleTV 3.
    Ben Miller 37
  • iOS 6.1: Schnellste Update-Rate aller Zeiten

    iOS 6.1: Schnellste Update-Rate aller Zeiten

    iOS 6.1, die neueste Aktualisierung für Apples mobiles Betriebssystem, ist erst seit Montag verfügbar. Doch schon jetzt liegt der Anteil der Nutzer, die ihre Geräte auf den neuesten Stand gebracht haben, bei fast 22 Prozent. Schneller hat sich eine neue iOS-Version noch nie verbreitet.
    Flavio Trillo 29
* Werbung