iOS 6: Features in der Übersicht

Sebastian Trepesch 66

Alle Artikel zu iOS 6

  • Apple: "Nicht stören"-Bug behebt sich am 7. Januar von alleine

    Apple: "Nicht stören"-Bug behebt sich am 7. Januar von alleine

    Bei einigen Benutzer des iOS 6, die die „Nicht stören“-Funktion des Betriebssystems verwenden, schaltet sich die Funktion seit dem 1. Januar nicht mehr automatisch ab. Jetzt hat Apple erklärt, dass sich das Problem am 7. Januar von selbst beheben wird. Bis dahin sollen die Betroffenen die Funktion manuell abschalten.
    Florian Matthey 17
  • iOS 6: Funktion "Nicht stören" deaktiviert sich am Neujahrstag nicht automatisch

    iOS 6: Funktion "Nicht stören" deaktiviert sich am Neujahrstag nicht automatisch

    Eine praktische Neuerung im iOS 6 ist die Funktion „Nicht stören“, die sich auf Wunsch auch auf eine bestimmte Zeit terminieren lässt - beispielsweise die Zeit, wenn der Benutzer typischerweise schläft. Eben das hat am heutigen ersten Tag des Jahres 2013 nicht richtig funktioniert: Die Funktion schaltete sich nicht selbständig ab.
    Florian Matthey 23
  • iPad mini: Texte systemweit vergrößern - How-to

    iPad mini: Texte systemweit vergrößern - How-to

    Apples iPad mini dürfte in diesem Jahr ein gern gesehenes Geschenk gewesen sein. Wer bislang nur wenig mobile Endgeräte im Einsatz hatte, stört sich anfangs möglicherweise an der relativ kleinen Schrift. Eine Einstellung hilft jedoch, Texte in vielen Applikationen zu vergrößern.
    Thomas Konrad
  • Apple Jahresrückblick 2012: die Skandale

    Apple Jahresrückblick 2012: die Skandale

    Wir Menschen regen uns gerne auf. Um das festzustellen, müssen wir nicht erst in die Wohnzimmer schauen. Es reicht ein Blick in die Leserkommentare einer beliebigen Webseite – zum Beispiel GIGA. Apple hat uns 2012 einige Aufreger beschert. Ein Blick zurück:
    Sebastian Trepesch 14
  • iOS 6: Panorama-Modus für iPhone und iPad - 3 Tipps

    iOS 6: Panorama-Modus für iPhone und iPad - 3 Tipps

    Mit iOS 6 hat Apple Panorama-Bilder zwar nicht neu erfunden, dafür aber eine Panorama-Funktion direkt in die Kamera-App eingebaut. Die Bedienung ist simpel, die Ergebnisse sind meist gut. Wir geben drei Tipps, die vielleicht noch nicht jeder kennt. 
    Thomas Konrad 13
  • Assistive Touch: Ausgeklügelte Bedienungshilfe für iPhone und iPad

    Assistive Touch: Ausgeklügelte Bedienungshilfe für iPhone und iPad

    An Benutzerfreundlichkeit ist Apple seit jeher viel gelegen. Auf der iOS-Plattform unterstützt der Hersteller Anwender mit motorischen Beeinträchtigungen durch Assistive Touch. Das ausgetüftelte System ist durchaus einen Blick wert. Wir zeigen die wichtigsten Funktionen.
    Thomas Konrad 6
  • Apple Karten und Foursquare: Mögliche Kooperation

    Apple Karten und Foursquare: Mögliche Kooperation

    Einem aktuellen Bericht des Wall Street Journal zufolge, befinden sich Apple und Foursquare seit einiger Zeit in Gesprächen. Gegenstand dieses Dialoges ist die Prüfung der Option, nutzergenerierte Positionsinformationen von Foursquare in Apples eigenen Kartendienst zu integrieren.
    Sven Kaulfuss 1
  • Google Maps: Routenplanung mit Siri

    Google Maps: Routenplanung mit Siri

    Für Wegbeschreibungen auf iPhone, iPod touch und iPad öffnet Siri immer die Karten-App von Apple. Doch Du kannst auch Google Maps oder andere Anwendungen starten – Du musst hierfür nur die Standard-App austricksen.
    Sebastian Trepesch 2
  • iOS-6-Karten: Australier verirrten sich mitten in einem Nationalpark (Update)

    iOS-6-Karten: Australier verirrten sich mitten in einem Nationalpark (Update)

    Die Ungenauigkeiten der iOS-6-Karten können ein ernsthaftes Sicherheitsrisiko darstellen - zumindest, wenn man im australischen Bundesstaat Victoria unterwegs ist. Dort geben Apples Karten die Position eines Ortes 70 Kilometer von seiner eigentlichen Position entfernt an. Mehrere Menschen haben sich deshalb mitten in einem Nationalpark verirrt.
    Florian Matthey 23
  • Apple Fernseher, iPad mini mit Retina Display und noch mehr für 2013

    Apple Fernseher, iPad mini mit Retina Display und noch mehr für 2013

    Gene Munster – seines Zeichens Senior Analyst bei PiperJaffray – spekuliert in einem aktuellen Artikel bei BusinessInsider über die kommenden Produktneuheiten aus dem Hause Apple. Munster gilt als einer der bekanntesten Befürworter bezüglich eines Apple Fernsehers.
    Sven Kaulfuss 38
  • Apple im Mobil-Markt: Zukunftssorgen für iOS

    Apple im Mobil-Markt: Zukunftssorgen für iOS

    Seit geraumer Zeit liegt Googles Android im Mobilfunkmarkt vor Apples iOS. Das mag kurzfristig kein Problem sein, schließlich ist die Marge von iPhone, iPad und Co. sehr hoch. Auf lange Sicht wird Apple sich aber entscheiden müssen: Bruttomarge oder Marktanteil.
    Flavio Trillo 41
  • Fehler in iOS 6 sorgt für wiederkehrende Downloads und hohe Datenmengen

    Fehler in iOS 6 sorgt für wiederkehrende Downloads und hohe Datenmengen

    Seit einiger Zeit beschweren sich Nutzer von iOS 6 darüber, dass sie mit ihren Smartphones immer häufiger die monatlichen Datenlimits ihrer Provider erreichen. Schuld ist anscheinend ein Fehler im AV-Foundation-Framework, der dafür sorgt, dass Podcasts und andere Audio-Streams immer wieder geladen werden.
    Holger Eilhard 19
  • Apple Maps: Stetige Updates der Flyover-Karten

    Apple Maps: Stetige Updates der Flyover-Karten

    Apple arbeitet weiter stetig an der Verbesserung seines eigenen Kartenmaterial. So berichtet TUAW etwa von neuem 3D-Material in Atlanta. Auch weitere Teile des Berliner Westens sind seit einigen Tagen in 3D verfügbar.
    Holger Eilhard 16
* Werbung