iOS 7.1 Beta 4: Weitere Veränderungen der Benutzeroberfläche

Florian Matthey 1

Apple hat eine vierte Beta-Version des iOS 7.1 für Entwickler veröffentlicht. Erneut gibt es einige, dieses Mal aber wenigere Veränderungen der Benutzeroberfläche. Gleichzeitig soll das Update noch einige Bugs beinhalten.

iOS 7.1 Beta 4: Weitere Veränderungen der Benutzeroberfläche

Anfang des Monats hatte Apple die dritte Beta-Version des iOS 7.1 an Entwickler verteilt, die zahlreiche, wenn auch kleinere, optische Veränderungen der Benutzeroberfläche mit sich brachte. Zwei Wochen später kommt nun die vierte Beta mit weiteren Sichtbaren Änderungen.

Zunächst sind die Animationen der Dialoge fürs Entriegeln und fürs Ausschalten des Gerätes etwas auffälliger geworden.

Außerdem lassen sich eingegebene Telefonnummern jetzt als Kontakte hinzufügen, indem der Benutzer auf ein Plus neben der Nummer tippt - und nicht mehr auf den ausgeschriebenen Befehl „Kontakt hinzufügen“ unterhalb der Nummer.

ios-7-1-beta-4-kontakte

Außerdem soll die Animation der Sprechblasen beim Scrolling durch Nachrichten jetzt etwas auffälliger sein. Britische Benutzer erhalten zusätzlich eine weitere Stimme für Siri.

Die vierte Beta des iOS 7.1 soll weiterhin einige Bugs enthalten, so dass wir uns bis zur fertigen Version wohl noch etwas gedulden müssen. Im Dezember hieß es sogar, dass das Update erst im März fertig sein würde.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung