iOS 7: Siri ist keine Beta mehr

Florian Matthey

Im Oktober wird Siri zwei Jahre alt. Bisher hat Apple den Spracherkennungsassistenten immer als „Beta“-Software bezeichnet; mit dem iOS 7 scheint sich das nun zu ändern.

iOS 7: Siri ist keine Beta mehr

9 to 5 Mac ist aufgefallen, dass Apple sämtliche Hinweise auf den „Beta“-Status von Siri von der eigenen Website entfernt hat. Bisher hatte Apple immer noch darauf verwiesen, dass die Software noch keinen finalen Status erreicht hat.

Mit dem iOS 7 hat sich das nun offenbar geändert - Apple hat auch die FAQ-Seite zu Siri vom Netz genommen. Offenbar hält das Unternehmen die Software nun für ausgereift genug, so dass eine solche Seite zur Erklärung nicht mehr nötig ist.

Mit dem iOS 7 hat Apple Siri weiter verbessert und um einige neue Funktionen erweitert: Einerseits hat Siri neue Stimmen erhalten, außerdem gibt es eine neue Benutzeroberfläche und die Möglichkeit, bei Wikipedia, Bing oder Twitter zu suchen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung