iOS 7.1: So könnte das Dilemma um die Shift-Taste beendet werden

Julien Bremer 20

Seit iOS 7.1 ist das Geschrei um die Shift-Taste groß. Es ist auf dem ersten Blick kaum zu erkennen, ob die Tastatur gerade auf Groß- oder Kleinbuchstaben gestellt ist. Der Designer Geoff Teehan hat einen einfachen, aber effektiven Lösungsansatz vorgestellt.

iOS 7.1: So könnte das Dilemma um die Shift-Taste beendet werden

Möchte man auf dem iPhone oder iPad Großbuchstaben schreiben, betätigt man, wie man es seit jeher kennt, die Shift-Taste. Das Design des Buttons ändert sich dann. Unter iOS 7.1 wird der Pfeil dann schwarz, auf weißem Hintergrund. Bei Kleinbuchstaben ist der Pfeil weiß auf grauem Untergrund.

Tastatur01

Beide Designs fügen sich nahtlos in die direkte Umgebung des Buttons ein. Die Knöpfe für Emojis und Sonderzeichen sind grau (wie bei nicht aktivierter Shift-Taste), die Tasten für die Buchstaben sind schwarz auf auf weiß (wie bei aktivierter Shift-Taste). Deshalb ist die Veränderung der Umschalttaste nicht immer ganz leicht festzustellen.

Der Designer Geoff Teehan sieht das Problem in mangelnder „Visual Affordance“. Dieser in Designerkreisen verbreitete Ausdruck  beschreibt, dass auf den ersten Blick klar wird, welche Funktionen ein Objekt haben kann, und wie es sich verändern lässt. Genau das ist bei der iOS-Tastatur nicht der Fall.

Teehans Lösung ist zugegeben keine Raketenwissenschaft. Aber gerade weil sie so simpel ist, könnte Apple hier ohne großen Aufwand nachbessern: Bei gedrückter Shift-Taste werden alle Buchstaben auf der Tastatur groß angezeigt, sonst in kleiner Schrift. Bislang sind auf der Tastatur immer Großbuchstaben zu sehen, egal ob die Umschalttaste betätigt wurde oder nicht.

Tastatur02

In Android-Telefonen wird diese Lösung seit langem verwendet. Der Nutzererfahrung würde diese Art der Tastatur bestimmt nicht schaden.

Zum Thema:

Quelle: medium.com

Wenn du zukünftig keine News verpassen willst, dann like uns auf Facebook oder folge uns auf Twitter. Damit bist du immer auf dem neuesten Stand.

* gesponsorter Link