iOS 7.1.1 wurde erfolgreich gejailbreakt. Der deutsche Sicherheitsexperte und Jailbreak-Entwickler Stefan Esser hat auf Twitter ein Foto veröffentlicht, dass iOS 7.1.1 gejailbreakt auf einem iPhone 5c zeigt.

 

iOS 7

Facts 

Stefan Esser, auch bekannt als @i0n1c, konnte die aktuelle iOS-Version 7.1.1 erfolgreich auf einem iPhone 5c jailbreaken. Auf einem heute Nacht veröffentlichten Foto zeigt er ein befreites iPhone 5c, auf dem die aktuelle Cydia-Version 1.1.9 ausgeführt wird. Es handelt hierbei um einen vollständigen Untethered Jailbreak.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Sehr interessant hierbei ist, dass Esser für diesen Jailbreak, laut eigener Aussage, nicht auf eine Reihe von Lücken angewiesen war, sondern nur einen einzelnen Kernel-Bug ausnutzen musste.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
So sehen eure Homescreens von iPhone und iPad aus

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Esser spielte bei der Entwicklung des iOS 4 Jailbreaks eine große Rolle, verlies jedoch die Entwickler-Community kurze Zeit danach. Dementsprechend ist ungewiss, ob Esser oder vielleicht die verbliebenen Entwickler diesen Jailbreak veröffentlichen oder den Bug für iOS 8 aufheben wollen.

Entwickler-Kollege @winocm demonstriert im folgenden Video Essers Untethered iOS 7.1.1 Jailbreak auf einem iPhone 4.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).