Sicherheitsupdate: iOS 7.0.2 veröffentlicht

Philipp Gombert

Apple hat soeben iOS 7.0.2 veröffentlicht. Das recht kleine Update behebt primär Sicherheitsprobleme und bringt keine großen Neuerungen mit sich.

Sicherheitsupdate: iOS 7.0.2 veröffentlicht

Am Donnerstag der vergangenen Woche stellte Apple iOS 7 der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Nun gibt es ein erstes wichtiges Sicherheitsupdate für alle kompatiblen Geräte. Behandelt wird primär der Lockscreen-Bug. Ohne Probleme konnte die Sperre umgangen und private Fotos betrachtet werden. Darüber hinaus ist die griechische Tastatur wieder als Option zur Eingabe des Codes verfügbar - für hiesige Nutzer vermutlich eher uninteressant.

Das knapp 21 MB große Update lässt sich wahlweise Over-The-Air oder per iTunes laden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung