Google-Kontakt-Synchronisierung mit dem iPhone: So funktioniert es!

Martin Malischek 4

Gerade ein neues Gerät gekauft und schon die Frage, wie die alten Kontakte auf das neue Smartphone kommen. Bleibt ihr bei iOS oder Android funktioniert das ziemlich einfach mit den Diensten von Apple und Google. Wollt ihr allerdings eure Google-Kontakte mit dem iPhone synchronisieren, bietet das Apple-Betriebssystem hierfür einen Kniff. Wie das funktioniert, erfahrt ihr im Artikel.

Google-Kontakt-Synchronisierung mit dem iPhone: So funktioniert es!

Google-Kontakte-Synchronisierung mit dem iPhone: iOS 7

Mit iOS 7 ist die Synchronisierung der Kontakte des Suchmaschinenriesen etwas einfacher. Hierfür geht ihr in die Einstellungen eures Gerätes. Wie folgt geht es dann weiter:

  • Wählt unter „Mails, Kontakte, Kalender“ „Account hinzufügen aus“.
  • Wählt „GMail“ aus und gebt eure Zugangsdaten ein.
  • Nachdem ihr euer Kennwort und den Benutzernamen eingegeben habt, wählt in den selbigen Einstellungen noch aus, dass ihr die Kontakte synchronisieren wollt.
  • Ruft die Kontakte-App auf, jetzt sollten die Kontakte synchronisiert werden.

Unter iOS 6 ist das Prozedere zwar etwas kniffliger, aber dennoch machbar. Hier müsst ihr eure Kontakte mit CardDAV abgleichen lassen. Auch hier geht ihr ebenfalls in die Einstellungen und dann:

  •  Wählt ihr unter „Mails, Kontakte, Kalender“ „Account hinzufügen aus“.
  • Wählt „Andere“ aus und öffnet dann „CardDAV-Account hinzufügen“.
  • Hier gebt ihr nun eure Google-Account-Daten ein. Als Server wählt ihr „google.com“.
  • Die restlichen Daten beziehen sich auf euer bei Google registriertes Mail-Konto sowie das Passwort.
  • Stellt sicher, dass „Kontakte“ zur Synchronisierung ausgewählt wurden.
  • Geht nochmals in „Mails, Kontakte, Kalender“ und klickt auf „Kontakte“. Wählt „Google“ als Standard-Konto aus.
  • Wenn ihr das nächste Mal die Kontakte-App startet, sollte die Synchronisierung beginnen.

Falls ihr beispielsweise noch ein Android-Tablet habt und die Kontakte weiterhin über das Google-Konto synchronisieren wollt, stellt das Google-Konto als Standard-Konto ein.

Quelle: Google Support

Quiz: Bist du ein iPhone-Experte?

Wie gut kennst du dich rund um das Thema iPhone aus? Teste dein Wissen mit diesen 15 Fragen: 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link