iOS 7 gibt es nicht nur für neue iPhone-iPod touch- und iPad-Modelle, wir sollten das Betriebssystem auch auf älteren iOS-Geräten installieren. Welche Modelle werden unterstützt, und welche Funktionen laufen wo? Unsere Kompatibilitätstabelle gibt Aufschluss darüber.

 

iOS 7

Facts 

(Update: Apple hat mittlerweile das nächste Betriebssystem angekündigt, siehe deshalb iOS 8: Kompatibilität mit iPhone und iPad.)

 

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
So sehen eure Homescreens von iPhone und iPad aus
Ios 7 Neue Funktionen

Gleich vorab: Wer ein iPhone 3GS, einen älteren iPod touch oder ein iPad erster Generation besitzt, wird nicht in den Genuss von iOS 7 kommen. Alle anderen werden das neue Betriebssystem auf ihren Geräten installieren können, aber je nach Modell nicht alle Funktionen nutzen.

Auf welchen iPhones läuft iOS 7?

  • iPhone 4
  • iPhone 4S
  • iPhone 5
  • iPhone 5s
  • iPhone 5c

Auf welchen iPod touch-Modellen läuft iOS 7?

  • iPod touch mit 4 Zoll-Display (also 5. Generation, 16 GB bis 64 GB)

Auf welchen iPads läuft iOS 7?

  • iPad 2
  • iPad 3
  • iPad 4
  • iPad Air
  • iPad mini
  • iPad mini mit Retina Display

Grundsätzlich ist iOS 7 also mit zahlreichen iPhones und iPads kompatibel – sogar mit denen, die zur Veröffentlichung des Betriebssystems im Herbst 2013 drei Jahre alt waren. Das ist vermutlich auch dem Umstand geschuldet, dass iPad 2 und iPhone 4 von Apple bis dahin noch verkauft wurden – das iPad 2 sogar 2014 noch. Allerdings scheinen diese Modelle nicht für alle Funktionen leistungsfähig genug zu sein (vgl. Fotofilter), oder Apple wollte die Ausstattung nicht nachrüsten. Die Funktionen nun im Einzelnen:

Welche iOS-7-Funktionen werden von welchen Geräten unterstützt?

Unsere Kompatibilitätstabelle (anklicken für größere Ansicht):

Wie man an die neuen Funktionen von iOS 7 gelangt, erklären wir hier: iOS 7: Neue Funktionen aufrufen, der schnelle Überblick.

Zum Thema:

Ursprünglicher Artikel vom Juni 2013, aktualisiert 2014.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).