iOS 7: Foto aus der Multitasking-Ansicht heraus aufnehmen (Mini-Tipp)

Sven Kaulfuss 9

Ein kleiner Tipp aus der Kategorie: Ich weiß nicht, ob ihr es schon wusstet. Befindet man sich innerhalb der Multitasking-Ansicht von iOS 7, so können wir, ohne die Kamera-App direkt zu bemühen, ein Foto mit dem iPhone aufnehmen.

iOS 7: Foto aus der Multitasking-Ansicht heraus aufnehmen (Mini-Tipp)

Foto aus der Multitasking-Ansicht in iOS 7: Wie funktioniert der Trick?

Grundvoraussetzung ist zunächst die bereits geöffnete Kamera-App von Apple. Wechseln wir nun in die Multitasking-Ansicht (per Doppelklick auf den Home Button), so können wir per Drücken des +-Knopfes der Lautstärkeregelung ein Bild aufnehmen. Selbstverständlich funktioniert dies auch mit dem „mitgelieferten Fernauslöser“ – gemeint ist die Fernbedienung an den Apple EarPods, auch hier drücken wir einfach auf das +.

Kleines Manko: Damit dies funktioniert, müssen wir in der Vorschau der Multitasking-Ansicht ein Live-Bild der Kamera erblicken. Leider ist dies nicht möglich, wenn die Kamera-App eine Zeit lang nicht mehr aktiv genutzt wurde. Ebenso sollten wir wohl noch ein neueres iPhone, als ein iPhone 4S benützen – vielen Dank an die Kommentatoren für den Hinweis.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Die 18 besten Easter Eggs auf Mac und iPhone.

Wozu ist dies sinnvoll?

Schreiben wir beispielsweise eine Mail oder eine Twitter-Nachricht und möchten dem Adressaten ein kurzes „Live-Bild“ mitschicken, so müssen wir nicht erst extra die Kamera-App aktiv öffnen. Es reicht hierfür allein die Multitasking-Ansicht aufzurufen, ein Foto zu machen und im Anschluss wieder direkt zur Mail oder Twitter-Nachricht zurückzukehren.

Via Cult of Mac.

Bildquelle (Titel): Camera lens hiding behind the paper… von shutterstock

Quiz: Bist du ein iPhone-Experte?

Wie gut kennst du dich rund um das Thema iPhone aus? Teste dein Wissen mit diesen 15 Fragen: 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung