iphone_loeschen

Die radikale Lösung. Nicht nur werden allen Einstellungen zurückgesetzt, es werden ferner auch sämtliche Daten und Medien entfernt. Folgerichtig wird der Befehl auch als „iPhone löschen“ bezeichnet. Vorher sollte der Anwender nach Möglichkeit ein Backup seiner Dateien angefertigt haben – entweder über die iCloud oder über iTunes. Dieses Backup kann dann danach wieder eingespielt werden.