Apple-Karten-App: Flyover jetzt auch in weiteren Städten

Florian Matthey 4

Eine beliebte Funktion der Apple-Karten-App ist „Flyover“: Sie bietet die Möglichkeit, einige Städte virtuell dreidimensional zu erkunden. Jetzt sind weitere Städte hinzugekommen - darunter auch eine österreichische.

Apple-Karten-App: Flyover jetzt auch in weiteren Städten

Wer Städte dreidimensional mit Flyover in der Apple-Karten-App erkunden will, kann dies in deutschen Städten wie Berlin und Köln, zuletzt kamen auch Karlsruhe und Kiel dazu. Jetzt hat Apple zahlreichen weitere Städte hinzugefügt, darunter mit Graz auch eine in Österreich. Insgesamt lassen sich jetzt weltweit mehr als 150 Städte auf diesem Weg erkunden.

Mac Rumors bietet eine Liste der Städte, die neu hinzugekommen sind. Neben Graz sind als weitere europäische Städte unter anderem Aarhus, Rotterdam, Turin, Budapest, Dijon, Nizza, Straßburg und Malmö hinzu gekommen, darüber hinaus gibt es auch weitere Orte in den USA, Japan, Puerto Rico und Mexiko.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung