Epic Zen Garden: Demo der neuen Metal-API verfügbar

Florian Matthey

Eine Neuerung des iOS 8 ist die Integration der Spiele-Rendering-API Metal. Die Metal-Demo-Welt Epic Zen Garden, die auf der diesjährigen WWDC zu sehen war, ist jetzt im App Store erhältlich.

Epic Zen Garden: Demo der neuen Metal-API verfügbar

Metal soll zahlreiche Flaschenhälse umgehen, die es in anderen Grafik-APIs gibt. Die Programmierschnittstelle erlaubt dabei einen Low-Overhead-Zugriff auf die Grafikprozessoren der Apple-Chips A7 und A8, so dass Entwickler noch stärker von deren Leistungsfähigkeit profitieren können.

In der Praxis bedeutet das, dass Spiele-Entwickler in 3D-Umgebungen beispielsweise noch mehr Objekte darstellen können, ohne dass es zu Performance-Einbußen kommt. Das verdeutlicht auch die Demo Epic Zen Garden von Epic Games, die mit Metal und der Unreal Engine 4 entwickelt wurde.

In der Demo kann sich der Benutzer in einer dreidimensionalen Welt umsehen und mit dieser agieren - beispielsweise, indem er Fische in einem Teich antippt oder an einem Kirschbaum schüttelt, so dass dessen Blüten herunterfallen.

Voraussetzung für Epic Zen Garden ist ein Gerät mit A7- oder A8-Chip sowie iOS 8; es muss sich also um ein iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPad Air oder iPad mini mit Retina Display handeln. Die Demo-App ist kostenlos erhältlich.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung