iOS 8.3: iExplorer, iTools, PhoneView, etc. bis auf Weiteres ausgesperrt

Holger Eilhard 1

Nach der Veröffentlichung von iOS 8.3 in der vergangenen Woche kommen langsam aber sicher die Änderungen zu Tage. Nach Problemen mit Touch ID, sperrt die neue iOS-Version auch Datei-Manager wie iExplorer und PhoneView aus.

iOS 8.3: iExplorer, iTools, PhoneView, etc. bis auf Weiteres ausgesperrt

Wie MacRumors berichtet, hat Apple mit iOS 8.3 den beliebten Datei-Manager bis auf Weiteres den Zugriff auf die Sandbox der auf iPhone, iPad oder iPod touch installierten Apps entzogen.

Während die Mehrheit der Entwickler noch an Lösungen für das Problem arbeiten, wurden erste Apps wie iFunBox (Windows) bereits aktualisiert und bieten Abhilfe. Apps, die iTunes File Sharing anbieten, können nun wieder mit dem Werkzeug durchsucht werden.

Wann die anderen Apps entsprechende Updates erhalten, um die bekannte Funktionalität wieder herzustellen, ist nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung