iOS 8.3: Nutzer klagen über Touch-ID-Probleme im App Store

Holger Eilhard 14

Erst gestern Abend hat Apple iOS 8.3 veröffentlicht. Die Liste der Neuerungen und Verbesserungen war lang, doch jetzt klagen erst Anwender über Probleme mit Touch ID im App Store.

iOS 8.3: Nutzer klagen über Touch-ID-Probleme im App Store

Wie MacRumors schreibt, berichten die Nutzer im MacRumors-Forum, auf Reddit und auch in Apples offiziellen Diskussionsforen über das Nichtvorhandensein der Touch-ID-Authentifizierung bei Einkäufen im App Store.

Die Anwendern berichten, dass die Touch-ID-Unterstützung quasi komplett aus dem App Store entfernt wurde. Bei jedem Kauf wird nach dem Passwort gefragt, die Option per Fingerabdruck zu zahlen ist nicht länger vorhanden.

Das Problem wird von vielen iOS-Geräten berichtet, darunter iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus und iPad Air 2. Möglicherweise wird Apple hier bereits in Kürze ein kleine Update in Form von iOS 8.3.1 nachlegen müssen.

Für Schwierigkeiten, die nicht durch iOS 8.3 verursacht werden, bieten wir hier Lösungsansätze: Touch ID funktioniert nicht? Problembehebung für den iPhone-Fingerabdrucksensor.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung