iOS 8.4: Erste Beta mit neuer Musik-App verfügbar

Holger Eilhard 7

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung von iOS 8.3 hat Apple die erste Beta von iOS 8.4 seinen registrierten Entwicklern zur Verfügung gestellt. Diese bringt unter anderem eine neue Musik-App mit sich.

iOS 8.4: Erste Beta mit neuer Musik-App verfügbar

Mit der neuen Musik-App in iOS 8.4 (via 9to5Mac) legt Apple anscheinend den Grundstein für den kommenden Musik-Streaming-Dienst, der voraussichtlich im Juni auf der WWDC vorgestellt werden wird.

In den Release Notes zu iOS 8.4 hebt Apple unter anderem das „komplett neue Design“ hervor. Dies soll das Durchsuchen der eigenen Musik-Bibliothek erleichtern. Wiedergabelisten können nun etwa mit einem eigenen Bild und einer Beschreibung versehen werden. iTunes Radio wurde ebenfalls überarbeitet, um das Entdecken von neuer Musik zu vereinfachen.

Wie von iTunes für den Mac bereits bekannt bietet die neue Musik-App in iOS 8.4 die „Up Next“-Funktion, die nicht nur anzeigt, welcher Track als nächstes gespielt wird, sondern mit der man auch die Reihenfolge der kommenden Songs ändern kann.

Die „globale Suche“ ist nun immer in der Navigationsleiste verfügbar und damit leichter erreichbar. Aus der Suchfunktion heraus kann des Weiteren auch eine iTunes Radio Station gestartet werden.

iOS 8.4 steht für zahlende Entwickler in Apples Dev Center zum Download bereit.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung