iOS 8: Das ist die Nachrichten-App mit „Tap to Talk“

Sebastian Trepesch 6

Schnell eine Sprachaufnahme, schnell ein Video verschicken: Die Nachrichten-App in iOS 8 bietet hierfür zwei neue Buttons im Betriebssystem. „Tap to Talk“ und weitere Neuerungen für iMessage und SMS auf dem iPhone:

iOS 8: Das ist die Nachrichten-App mit „Tap to Talk“

Die Nachrichten-App ist eine der wichtigsten Apps auf dem iPhone. Hier verschicken wir ganz normale SMS-Nachrichten. Ist der Empfänger ein iPhone-Besitzer, sparen wir uns die Gebühr, und die Nachricht geht als iMessage – sozusagen ein Messenger-Dienst – zum Adressaten. Genaueres zu Vorteilen und Tücken siehe im Artikel: Unterschiede zwischen SMS und iMessage. Dort auf der zweiten Seite nennen wir Tipps für die Nachrichten-App.

Mit iOS 8 spendiert uns Apple ein paar Neuerungen in dieser Anwendung:

iOS 8-Nachrichten mit dem Stimmungsmacher „Tap to Talk“

„Noch intensiver“ werden laut Apple die Unterhaltungen in Nachrichten. Denn mit iOS 8 möchte der Entwickler die iPhone-Nutzer offensichtlich dazu verführen, öfter und schneller Sprachnachrichten und Videobotschaften zu verschicken.

Hierfür sorgt „Tap to Talk“. Die Funktion ermöglicht es, mit einer Geste Sprache, beziehungsweise Videos aufzunehmen und zu teilen. Das müssen wir hierfür machen:

Nachrichten-iOS-8-Tab-to-Talk

Sprachnachrichten in der Nachrichten-App
Wir tippen in einer Konversation einfach rechts neben dem Texteingabefeld auf das Mikrofon. So lange wir es gedrückt halten, zeichnet das iPhone eine Sprachnachricht auf. Wischen wir nach oben, wird die Audiodatei sofort an den Gesprächspartner geschickt. Wollen wir abbrechen, wischen wir nach rechts – die Aufnahme wird dadurch gelöscht.

Videobotschaften in der Nachrichten-App
Recht ähnlich läuft es mit den Videobotschaften. Hierfür tippen wir links auf das Kamerasymbol, das wir schon von iOS 7 kennen. Jetzt öffnet sich wieder ein größerer Button. Wischen wir darauf nach rechts, starten wir eine Videoaufnahme. Nach oben kommen wir zu den Fotos.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Die 18 besten Easter Eggs auf Mac und iPhone.

Nachrichten-App in iOS 8 mit weiteren Neuerungen

Apple rüstet die Nachrichten-App in iOS 8 mit Funktionen aus, die wir größtenteils schon aus anderen Messengern kennen. Dies hat Apple angekündigt:

  • In Gruppennachrichten können Kontakte hinzugefügt und entfernt werden.
  • Teilnehmer können eine Unterhaltung verlassen oder „nicht stören“ einschalten.
  • Fotos und Videos einer Unterhaltung können durchforstet werden.
  • Der Aufenthaltsort kann für eine Stunde, einen Tag oder länger geteilt werden.
  • Dank Continuity werden SMS-Nachrichten auf Geräte ohne Mobilfunkanbindung (Mac, iPad, iPod touch) übertragen.

Aktuell befindet sich iOS 8 noch im Beta-Stadium. Es kann gut sein, dass Apple bis zum Release im Herbst Funktionen abändert.

Zum Thema:

Quiz: Bist du ein iPhone-Experte?

Wie gut kennst du dich rund um das Thema iPhone aus? Teste dein Wissen mit diesen 15 Fragen: 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung