2 von 9

Temporäres Löschen von Apps: Darüber berichteten wir schon in einem separatem Artikel. Zu wenig Platz für die Installation von iOS 9? Als Ausweg löscht Apple jetzt Apps vom iPhone/iPad, installiert das Update und lädt dann erneut die vorher gelöschten Apps auf das Gerät – App-Einstellungen bleiben erhalten. Sehr clever, so müssen wir nicht zwangsweise ein Update per iTunes am Rechner vornehmen.