1 von 9

Zunächst ein Wort zum Download: Die Installation erfolgt über den Mac App Store, zum Teil zusammen mit dem OS X-Update. Wer sich nicht an die Installation von OS X 10.11.5 wegen der geschilderten Probleme herantraut, kann sich iTunes 12.4 einzeln von der Apple-Seite herunterladen, sofern die automatische Aktualisierung nicht schon für iTunes eingestellt war.

Auf den nächsten Seiten zeige ich die wenigen, aber zweckmäßigen Neuerungen der Version.