Apple erlaubt erneuten und automatischen Hörbuch-Download in iTunes

Holger Eilhard 1

Apple erlaubt bereits seit langer Zeit unter anderem das erneute Herunterladen von Apps, Musik, TV-Sendungen, Musikvideos, etc. aus dem iTunes Store. Seit kurzem gilt dies auch für Hörbücher.

Dank der Änderung können im iTunes Store gekaufte Hörbücher nun auch auf allen verbundenen Geräten im Fall der Fälle (erneut) heruntergeladen werden.

Wie MacRumors berichtet und am englischen Support-Dokument zu erkennen ist, hat Apple die Änderung bereits vor einigen Tagen vorgenommen. Hinweise im deutschen Support-Dokument bleibt uns Apple bis auf weiteres schuldig.

Erneuter Hörbuch Download

Die Funktion ist noch nicht in allen Ländern verfügbar. Mit Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die deutschsprachigen Länder aber bereits vertreten. Insgesamt zählt Apple 22 Länder auf, für die das Feature bereits aktiv ist.

Wer bereits die Beta-Version von iOS 9.3 nutzt, kann hier auch die automatischen Downloads von Hörbüchern aktivieren (siehe Bild oben).

Holger Eilhard
Holger Eilhard, GIGA-Experte für iPhone, iPad, Mac und alles andere zum Thema Apple.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung